Vin Diesel: Rührender Geburtstagsgruß an Paul Walkers (†) Tochter

UNIVERSAL CITY, CA - MARCH 12:  Actors Vin Diesel (L) and Paul Walker arrive at the premiere Universal's "Fast & Furious" held at  Universal CityWalk Theaters on March 12, 2009 in Universal City, California.  (Photo by Kevin Winter/Getty Images)
Vin Diesel und sein verstorbener Freund und Kollege Paul Walker bei der "The Fast and The Furious"-Premiere. © Getty Images, Kevin Winter

Vin Diesel kümmert sich seit Paul Walkers Tod um Meadow

Meadow Walker ist 21 geworden und damit in den USA offiziell volljährig. Schauspieler Vin Diesel (52) gratuliert der Tochter seines tödlich verunglückten besten Freundes Paul Walker mit einem emotionalen Gruß auf Instagram. 

„Ich könnte jetzt sagen, dass ich sehr stolz auf die Person bin, die du mal werden wirst, aber die Wahrheit ist, dass ich immer stolz auf dich war“, beginnt „The Fast and The Furious“-Star Vin Diesel seinen Geburtstagsgruß. Dazu postet er ein Bild, auf dem Meadow mit seiner eigenen Tochter Hania (11) zu sehen ist. 

„Ich weiß, es ist dein 21. Geburtstag und du wolltest ihn richtig groß in Japan feiern, aber die Familie hat hier einen Kuchen, der auf dich wartet, wenn du heim kommst, also beeil dich. Ich liebe dich, Kleine. Dein Onkel Vin“, schreibt er.

Meadow Walker freut sich aufs Wiedersehen mit ihrer Ersatzfamilie

Meadow antwortet ihrem „Onkel Vin“ unter seinem Instagram-Gruß und schreibt: „Ich danke dir so sehr. Ich kann kaum erwarten, dich bald zu sehen. Und meine kleinen Engel. Ich liebe dich.“ Die „kleinen Engel“ sind Vins leibliche Kinder Hania, Vincent (9) und die 4-jährige Pauline, die nach Meadows Papa Paul benannt wurde.

Auf ihrem eigenen Instagram-Account postete Meadow ein Selfie und schrieb dazu „21 in Tokio“.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

21 in Tokyo💕💕🦋🦋

Ein Beitrag geteilt von Meadow Walker (@meadowwalker) am

Seit Paul Walkers Tod kümmert sich Vin Diesel um Meadow

Die kleine Meadow mit mit ihrem verstorbenen Vater Paul Walker.
Die kleine Meadow mit mit ihrem verstorbenen Vater Paul Walker.

Paul Walker starb am 30. November 2013 im Alter von 40 Jahren bei einem Autounfall. Gemeinsam mit Vin Diesel hatte er vor seinem frühen Tod mehrfach für das „The Fast and The Furious“-Franchise vor der Kamera gestanden und die beiden waren engste Freunde geworden. Für Vin war es daher selbstverständlich, sich nach Pauls Tod liebevoll um dessen kleine Tochter Meadow zu kümmern. 

Im Sommer 2019 hatte sich Meadow bei Instagram zurück gemeldet, um ihre eigene Stiftung zu promoten. Die „Paul Walker Foundation“ hatte sie gegründet, um im Sinne ihres verstorbenen Vaters wohltätige Organisationen zu unterstützen.