Spannend!

Videoaufnahmen zeigen: So reagierte Meghan auf Kate

Zwei Jahre nach dem „Megxit“ waren Herzogin Meghan (40) und Prinz Harry (37) wieder bei einem öffentlichen Termin in London zu sehen. Zum Thronjubiläum der Queen war das Paar mit ihren Kindern Archie (3) und Lilibet (1) aus Los Angeles angereist, um an den Feierlichkeiten teilzunehmen. Mit Spannung wurde ihr erstes Treffen mit Prinz William (39) und Herzogin Kate (40) erwartet.

Wiedersehen in der St. Paul's Cathedral

Zwar nahmen beide Paare am Dankes-Gottesdienst in der St. Paul’s Cathedral teil, würdigten sich jedoch keines Blickes. Harry und Meghan saßen bereits auf ihren Plätzen, als William und Kate die Kirche betraten. Nichts erinnerte mehr an die Zeiten der einstigen „Fab Four“.

Im Gegenteil: Ein Video zeigt jetzt, wie Meghan ihren Kopf in die entgegengesetzte Richtung dreht, als Kate die Kirche betritt. Bewusste Entscheidung oder reiner Zufall? Das weiß wohl nur Meghan… (mja)

weitere Stories laden