VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Victoria und Paulina Swarovski beten gemeinsam backstage

Victoria Swarovski betet mit ihrer Schwester
Victoria Swarovski © BANG Showbiz

Victoria Swarovski betet vor Auftritten backstage mit ihrer Schwester

Die 25-jährige "Let's Dance"-Moderatorin sprach mit der Zeitschrift "Gala" über die Beziehung zu ihrer jüngeren Schwester Paulina, die im Rahmen der Berliner Fashion Week auf dem Laufsteg zu sehen war. Dabei offenbarte Victoria auch ein besonderes Ritual, das sie und die 20-jährige Studentin verbindet. "Immer wenn wir backstage sind, beten wir zusammen, bevor wir rausgehen. Wenn Paulina auf den Laufsteg muss, bin ich aufgeregter als sie", berichtete Swarovski dem Boulevard-Blatt.

Ab März flimmert das RTL-Gesicht wieder über die Fernsehbildschirme, wenn die neue Staffel der Tanzshow an den Start geht, und dass trotz heftiger Kritik, die Victoria einstecken musste, nachdem sie zu Beginn der letzten Staffel das Moderatorenzepter von Sylvie Meis übernommen hatte. Damals mokierten sich Zuschauer über vergessene Abläufe, unsicheres Auftreten und fehlende Natürlichkeit. Sicherlich keine einfache Situation. Doch Victoria glaubt an sich und so scheinbar auch der Sender. "DWDL" berichtete schon relativ früh, dass die schöne Österreicherin auch 2019 wieder bei "Let's Dance" als Moderatorin an der Seite von Daniel Hartwich stehen würde. Auf die Frage, wie sie sich fühle, wieder zu der Tanzshow zurückzukehren, antwortete Swarovski damals gegenüber 'Bild': "Ich freue mich total auf das Team und Daniel und bin gespannt, wer diesmal das Tanzbein mit unseren Profi-Tänzern schwingen wird."

BANG Showbiz