Veronica Ferres: Tochter Lilly verliebt in einen Hollywoodstar

Veronica Ferres: Tochter Lilly verliebt in einen Hollywoodstar
Veronica Ferres ist stolz auf Tochter Lilly © WENN.com, WENN

Schauspielerin Veronica Ferres freute sich im Weihnachtsurlaub mit der Familie über einen Gast aus Hollywood, denn ihre Tochter Lilly Krug hat sich beim Dreh in Schauspieler Andrew Creer verliebt.

Veronica Ferres: Stolz auf Tochter Lilly

Schauspielerin Veronica Ferres ('Das Superweib') ist in zweiter Ehe mit dem Unternehmer Carsten Maschmeyer (60). Ihre Tochter Lilly Krug stammt aus ihrer ersten Ehe mit ihrem Produzenten Martin Krug (62). Dass Lilly in ihre Fußstapfen tritt, macht die erfolgreiche Mama besonders stolz. 2019 ergatterte das junge Talent eine Hauptrolle in dem Hollywoodfilm 'Swing' – und machte dabei eine folgenreiche Bekanntschaft.

Lilly Krug verliebte sich am Set

Bei den Dreharbeiten lernte Lilly den australischen Schauspieler Andrew Creer kennen und zwischen den beiden hat es gleich gefunkt. Darum wurde nicht lange gefackelt, sondern gleich die Gelegenheit genutzt, den neuen Schatz vorzustellen.

"Andrew ist nach Europa geflogen, um hier Weihnachten und die Neujahrstage mit Lilly zu verbringen", zitiert 'Bild' einen Freund der beiden.

Andrew und Lilly auf Wolke Sieben

Um den Winterurlaub voll auszukosten, stieg das verliebte Paar auch in einen Heißluftballon, um über die verschneiten Alpen zu schweben. "Ich habe gerade noch ein Lächeln hinbekommen, während ich in 3 Kilometern Höhe in einem Bastkorb gefangen war. Was für ein unvergessliches Erlebnis", kommentiert Andrew die Fotos, die er auf Instagram postete.

© Cover Media