Verona Pooths Sohn San Diego nach Tuning-Tüftelei zu 15 Sozialstunden verdonnert

Verona Pooths Sohn zu Sozialstunden verdonnert
00:33 Min

Verona Pooths Sohn zu Sozialstunden verdonnert

Veronas Sohn hat es faustdick hinter den Ohren

Wer hätte gedacht, dass San Diego, der 17-jährige Sohn von Verona Pooth (52), ein kleiner Tüftler ist. An seinem Roller hat er seiner Experimentierfreudigkeit freien Lauf gelassen, doch das kam ihm teuer zu stehen. Die Polizei war davon nämlich nicht so begeistert … Im Video erfahren Sie, warum Diego zu Sozialstunden verdonnert wurde und im POOTHCAST erzählt er die ganze Geschichte.

Während seiner Sozialstunden: Diego wird von einer Ziege attackiert

Im gemeinsamen POOTHCAST von Verona und Diego plaudert der 17-Jährige aus, wie und wo er seine 15 Sozialstunden ableisten musste: nämlich in der Tierfarm „Arche Noah“ in Meerbusch. Als echtes Stadtkind macht er nun Erfahrungen mit Hängebauchschweinen, Gänsen, Riesenkaninchen und mit Rosie, einer ganz besonderen Ziege die es auf ihn abgesehen hat.

Diego erzählt von seinen Erlebnissen als „Hilfszooarbeiter“. Ganz zur Belustigung von Mama Verona. Aber es gibt auch ein Happy End - vor allen Dingen für die Tiere in der „Arche Noah“.

Der POOTHCAST bei AUDIO NOW

Im Podcast treffen sich Mama Verona und ihr Lieblings-„Pubertier“ San Diego zum Mutter-Sohn-Plausch. Dort gibt Verona ihrem Ältesten Tipps beim Erwachsenwerden – und dabei darf die ein oder andere eigene Geschichte nicht fehlen.

Den POOTHCAST gibt es exklusiv zum kostenfreien Anhören bei AUDIO NOW. Wer es ganz bequem mag, lädt sich die App einfach gratis auf’s Smartphone im Google Play oder App Store.