Verona Pooth: Naddel bestreitet Affäre mit Dieter Bohlens Gärtner

Verona Pooth: Naddel wehrt sich gegen Vorwürfe
Verona Pooth © BANG Showbiz

Verona Pooth behauptet in ihrer Biografie, Nadja Abd el Farrag habe eine Affäre mit Dieter Bohlens Gärtner gehabt - jetzt wehrt sich Naddel

Die 50-Jährige teilt in ihrer Biografie 'Nimm dir alles, gib viel! Das Verona-Prinzip' ganz schön aus. Unter anderen trifft es auch Dieter Bohlen-Ex und Langzeitfreundin Nadja Abd el Farrag. Im Buch der Zweifach-Mama und tüchtigen Geschäftsfrau heißt es nämlich, dass die 54-jährige Naddel während ihrer Beziehung mit dem 'DSDS'-Juror eine Affäre mit dessen Gärtner gehabt hätte. Naddel bestritt diese Anschuldigung bereits Anfang März und äußerte sich zu den Vorwürfen, indem sie sie als "lächerlich" bezeichnete. Nun holte sie nochmals mit einem Dementi aus.

Von den Vorwürfen erfuhr die Bohlen-Ex aus den Medien, denn sie selbst hat sich der Biografie von Verona nicht angenommen. Auf Facebook schrieb Naddel nun: "In der 'Gala' steht, Verona behaupte in ihrer Biografie, ich hätte eine Affäre mit dem Gärtner von Dieter gehabt. Und obwohl ich der 'Gala' gegenüber dies dementierte, haben sie es in ihrem Bericht nicht erwähnt. Kein feiner Zug." Nachdrücklich betont die Fernsehmoderatorin dann nochmals: "Dann sage ich es hier noch einmal: Nein, ich hatte nichts mit dem Gärtner - wie das klingt."

BANG Showbiz