Verona Pooth mit neuem Look: Sie trägt die Haare jetzt noch kürzer

Verona Pooth
Verona Pooth hat sich erst kürzlich für einen Bob-Schnitt à la Kardashian entschieden. © dpa, Matthias Balk, mbk axs

Der Long Bob hat ihr nicht gereicht

So schnell kann’s gehen! Werbeikone Verona Pooth (52) ist ihrem Haarstyle lange treu geblieben. Zuletzt sah man sie 2015 mit einer Bobfrisur. Seitdem setzte die Beauty auf lange, dunkle Haare. Doch damit ist jetzt endgültig Schluss. Erst vor wenigen Wochen entschied sich Verona für eine Typveränderung und ließ sich ihre lange Wallemähne zu einem Bob à la Kardashian schneiden. Doch das war ihr anscheinend nicht genug, denn jetzt sind ihre Haare noch kürzer!

Verona zeigt sich mit Kurzhaarschnitt

Als sich Verona Pooth im September für einen Bobschnitt entschied, hieß es noch, dass es ihr wichtig sei, mit der neuen Frisur immer noch einen Pferdeschwanz machen zu können. Wer hätte da gedacht, dass sie sich die Haare noch kürzer schneiden würde?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

🖤

Ein Beitrag geteilt von VERONA (@verona.pooth) am

Veronas neuer Look kommt gut an

Auf Instagram überraschte die Moderatorin ihre Follower jetzt jedoch mit einer weiteren radikalen Veränderung. Sie hat ihre Haare tatsächlich noch weiter abschneiden lassen und damit wieder einen völlig anderen Look. Jetzt trägt die Brünette einen frechen Short Bob. Ihre Haare reichen ihr noch bis zum Kinn.

Der Look à la Kim Kardashian, den sich Verona mit ihrem Long Bob gewünscht hatte, gehört somit wieder der Vergangenheit an, doch auch mit dem neuen Schnitt kann sie sich durchaus sehen lassen. Das finden auch ihre Fans, die der 2-fach-Mama liebe Kommentare hinterlassen. „Haarschnitt sieht super aus!“, schreibt beispielsweise eine Userin. „Mega!“, kommentiert eine andere.

Video: Mit Verona beim Frisör

Wie sich Verona Pooth den Long-Bob schneiden ließ, hat sie hier selber dokumentiert.

Verona Pooth hat sich die Haare abschneiden lassen
00:38 Min

Verona Pooth hat sich die Haare abschneiden lassen