Verona Pooth macht Schluss mit Facebook: Jetzt findet man sie nur noch auf Instagram

Verona Pooth: Darum macht sie mit Facebook Schluss
Verona Pooth: Darum macht sie mit Facebook Schluss 00:00:30
00:00 | 00:00:30

Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook

Schlechte Nachrichten für rund 100.000 Menschen bei Facebook - so viele folgen dort nämlich noch Verona Pooth (49). Aber die Betonung liegt auf 'noch', denn der TV-Star hat offenbar genug von dem stark frequentierten sozialen Netzwerk. Doch warum hat sie sich zu diesem konsequenten Schritt entschlossen?

Anzeige:

"Ab sofort werde ich ausschließlich bei Instagram zu finden sein"

"Hallo ihr Lieben! Ich möchte mich von Facebook verabschieden und würde mich freuen, wenn ihr mich weiterhin begleitet", schreibt Verona in einem letzten Post auf der Online-Plattform. Ganz will sich die 49-Jährige aus den sozialen Netzwerken aber nicht raushalten. "Ab sofort werde ich ausschließlich bei Instagram zu finden sein", heißt es weiter. Warum sich Verona zu diesem Schritt entschieden hat, erfahren sie im Video. 

Der Grundtenor zu Veronas Abschied fällt bei Facebook verhalten aus. Die meisten ihrer Fans dort scheinen wenig Lust darauf zu haben, sich auch noch einen Instagram-Account zuzulegen. 

spot on news