Vermisster "Dr. Who"-Star: Tanya Fear ist wieder aufgetaucht und im Krankenhaus

Tanya Fear 2020 bei der Premiere des Kinofilms "Atypcial Wednesday" in Los Angeles.
Tanya Fear 2020 bei der Premiere des Kinofilms "Atypcial Wednesday" in Los Angeles. © Foto: Geisler-Fotopress/Starbuck, R4179 Dave Starbuck/Geisler-Fotopress

"Dr. Who"-Schauspielerin Tanya Fear wurde tagelang gesucht

Wo ist Tanya Fear (31)? Das fragten sich in den vergangenen Tagen Freunde, Familie und Fans der Schauspielerin. Die 31-Jährige wurde in Los Angeles als vermisst gemeldet. In der Folge waren die sozialen Medien voll von Hilferufen und Bitten, um das Verschwinden der Britin aufzudecken.

Zuletzt vor einem Lebensmittelgeschäft gesehen

Tanya, die mit bürgerlichem Namen Tanyaradzwa Fear heißt, wurde nach Angaben ihrer Freunde und Familie zuletzt am Donnerstag (09.09.21) gesehen. Die Schauspielerin, die 2018 einen Gastauftritt im BBC-Science-Fiction-Drama „Doctor Who“ hatte, soll sich vor einem „Trader Joe’s“ Lebensmittelgeschäft am Santa Monica Boulevard aufgehalten haben. Danach hatte sich die Spur der 31-Jährigen verloren.

„Wir sind natürlich besorgt"

Im Netz wurde unter dem Hashtag #FindTanyaFear dazu aufgerufen, Infos darüber zu sammeln, wo Tanya zuletzt gesehen wurde bzw. wer von ihr gehört hat. Ihr Manager Alex Cole sagte im Gespräch mit ABC News, dass er sie vor einer Woche gesehen habe. Zu dem Zeitpunkt schien es der TV-Darstellerin noch gut zu gehen. „Seit sie hier ist, hat sie eine großartige Karriere hingelegt und das ist erst der Anfang", erklärte der Manager. Und weiter: „Wir sind natürlich besorgt und [hoffen], dass wir herausfinden, dass es sich um einen einfachen Fehler handelt und wir sie finden."

Tanya hat auch in den Fernsehserien Spotless, Endeavour, DCI Banks und Midsomer Murders mitgespielt. Außerdem war sie in dem Film „Kick-Ass 2“ und hat erst kürzlich begonnen, eine Karriere als Stand-up-Comedian zu verfolgen.

"Dr. Who"-Schauspielerin Tanya Fear im Krankenhaus aufgetaucht

Nachdem Tanya Fear über mehrere Tage wie vom Erdboden verschluckt war, ist sie inzwischen wieder aufgetaucht. Die Polizei von Los Angeles gab bekannt, dass Tanya Fear gefunden werden konnte. Ihr Manager bestätigte, dass sie sich in einem Krankenhaus befinde. Genauere Informationen nannte er nicht, eine Straftat wurde allerdings ausgeschlossen. (lkr)