Verlobt? Ennesto Monté überrascht Danni Büchner mit funkelndem Liebesbeweis

Ring zum Geburtstag!
00:38 Min

Ring zum Geburtstag!

Funkelnder Liebesbeweis von Ennesto Monté an seine Danni

Nach so viel Hin und Her und Spekulationen in letzter Zeit rund um die Beziehung von Danni Büchner (43) und Ennesto Monté (46), setzt Ennesto jetzt ein eindeutiges Zeichen. Zum Geburtstag seiner Liebsten reist er nach Mallorca und hält eine Überraschung der besonderen Art bereit: Zum 43. bekommt Danni einen funkelnden Ring geschenkt. Wow! Aber heißt das jetzt…? Hat sich das frisch verliebte Paar etwa schon verlobt? Mehr dazu im Video.

Nach Trennungsgerüchten jetzt wieder alles ok?

Erst vor kurzem machte das Paar Schlagzeilen damit, dass Ennesto seine Danni nicht liebt. Mehr noch: Vieles deutete auf eine Trennung hin. Ende Januar schrieb der 46-Jährige bei Instagram: „Manchmal sind es die Blicke, die uns Hoffnung geben, weiter zu machen. Jedoch habe ich keine Lust so zu tun, als wäre alles perfekt und wir total glücklich“, weiter schreibt er: „Wir dachten, wir wären gleich, aber das sind wir bei weitem nicht. Wir sind weder glücklich, noch planen wir eine Hochzeit.“ Zumindest nach Verlobung sieht es jetzt, wenn man nach dem schönen Diamantring geht, den Sie im Video sehen, schon aus.

Ihre Beziehung spaltet ihre Fans

Genau zwei Jahre nach dem Tod von „Goodbye Deutschland“ Auswanderer Jens Büchner, verliebt sich seine Witwe Danni neu. Seit November 2020 sind Danni Büchner und TV-Reality-Star Ennesto Monté offiziell ein Paar. Ihre Beziehung zu ihrem Neuen macht sie gerne öffentlich: Das spaltet ihre Fans. Viele freuen sich für die beiden: „Macht einfach euer Ding und egal wie !!! Hauptsache ist, dass ihr alle glücklich seit.“ Andere wiederum hetzen gegen sie: „Dein Mann würde sich im Grab umdrehen! Schlimmer geht nimmer!“ Wie auch immer: Danni hält zu ihrem Ennesto und verteidigt ihn in der Öffentlichkeit, so gut es geht. Schließlich ist für sie das Wichtigste, dass er gut mit ihren Kindern umgeht – und das macht er.