Verdächtig!

Ist Kim Gloss wieder schwanger? Diese Indizien könnten sie entlarven

 Kim Gloss bei der 10 Jahre Hofbräu Wirtshaus Berlin Jubiläumsparty mit Angermaier Trachten Modenschau im Hofbräu Wirtshaus. Berlin, 06.11.2021 *** Kim Gloss at the 10 years Hofbräu Wirtshaus Berlin anniversary party with Angermaier Trachten fashion
Überrascht uns Kim Gloss bald mit einer Babynews? © imago images/Future Image, Matthias Wehnert via www.imago-images.de, www.imago-images.de

Dass sich Kim Gloss (29) und ihr Göttergatte Alexander Beliaikin gemeinsamen Nachwuchs wünschen, daraus machen die beiden kein Geheimnis. Möglicherweise könnte es sogar schon geklappt haben. Dafür sprechen zumindest ein paar kleine Indizien …

Verräterisches Lächeln

Kim Gloss hat nervenaufreibende Tage hinter sich. Die 29-Jährige lag wegen eines Nierenstaus im Krankenhaus. „Nierenstau ist sehr gefährlich und da gab es noch so ein paar andere Komplikationen“, berichtete die ehemalige DSDS-Kandidatin nun in ihrer Story. Deshalb sei sie noch am selben Tag in eine andere Klinik in eine bestimmte Fachabteilung gebracht worden. „Dort wurde nochmal alles durchgecheckt und es war alles okay. Das war für mich das Wichtigste“, betont Kim.

Um welche Fachabteilung es sich dabei handelte, verrät sie nicht. Ein geheimnisvolles Lächeln, das dabei ihre Lippen umspielt, könnte aber in eine gewisse Richtung deuten …
Auch ein Fläschchen mit einem Pflegeöl für Schwangere, das aufmerksamen Betrachtern in einer anderen von Kims Storys ins Auge springt, könnte ein Indiz für eine Schwangerschaft sein. Genau wie die Tatsache, dass die 29-Jährige aktuell auf der Suche nach einer größeren Wohnung ist. Vielleicht, weil sie demnächst ein weiteres Zimmer brauchen?

Kim Gloss hat bereits eine Tochter, die aus der Beziehung mit Rocco Stark stammt. Amelia wurde am 11. Februar 2013 geboren. Nur wenige Wochen nach der Geburt trennten sich Kim und Rocco jedoch damals. In der Kita ihrer Tochter lernte sie schließlich Alexander kennen, dessen Sohn die selbe Einrichtung besuchte. Im vergangenen Jahr feierten die beiden ihre Traumhochzeit in Rom. Ein gemeinsames Baby würde das Patchwork-Familienglück erweitern. (abl)