Vanessa Prinz: Die Ex-„Bachelor“-Kandidatin ist frisch verliebt!

Vanessa Prinz
Vanessa Prinz ist nach der Liebes-Flaute mit Andrej Mangold jetzt glücklich vergeben. © Instagram

Liebes-Happy-End für Vanessa Prinz

Bei „Der Bachelor“ 2019 hatte Vanessa Prinz nicht nur Bachelor Andrej Mangold, sondern auch den Zuschauern mit ihrer natürlichen und süßen Art absolut den Kopf verdreht. Damals schaffte sie es im Kampf um Andrejs Herz auf Platz drei, nach dem Dreamdate gab er ihr damals keine Rose mehr und entschied sich später für Jenny Lange. Gerade erst waren die beiden bei „Das Sommerhaus der Stars“ zu sehen. Doch auch Vanessa hat in Sachen Liebe nun offenbar ihr Happy End gefunden. Mit einer emotionalen Liebeserklärung macht sie ihre neue Beziehung nun öffentlich.

Vanessa Prinz ist über beide Ohren verknallt

In einem viereinhalb Minuten langen Video hat Vanessa die schönsten Momente mit ihrem Liebsten zusammengefasst. Und der Clip lässt vermuten, dass die beiden schon etwas länger zusammen sind: Ob während eines Konzerts, beim Rumalbern im Schnee oder beim sonnigen Strandurlaub – Vanessa und ihr Liebster haben offenbar heimlich schon viele schöne gemeinsame Momente genossen. 

„Noch nie hat ein Mann mich so sehr geflasht wie du!“, schreibt sie zu den Impressionen. „Bis ich dich kennengelernt habe, hätte ich niemals gedacht, dass es einen Mann gibt, der meiner Wunschvorstellung entspricht.“ Zudem sei er „liebevoll, intelligent, gebildet, zielstrebig, witzig, spontan, romantisch, charmant, sportlich, temperamentvoll, loyal und wunderschön von innen, sowie auch von außen.“

Oha, da hat es aber jemanden wirklich total erwischt! Wie süß, finden auch ihre Fans, für die das Liebes-Outing trotzdem überraschend kommt. 

Abdula Hamed: „Vermutlich war es Schicksal!“ 

Nur, wer ist der neue Mann an Vanessas Seite? Er heißt Abdula Hamed, ist Unternehmer einer Trinkgeld-App und hat fast 26.000 Follower auf Instagram. Als Wohnort gibt er Berlin an, während Vanessa in Stuttgart lebt. Ob es sich bei ihrer Liebe um eine Fernbeziehung handelt? 

Potentielle Entfernung scheint die beiden allerdings nicht zu kümmern. Auch Abdula findet süße Worte für seine Freundin und verrät: Der Zufall hat die beiden zusammengeführt. „Ich bin unglaublich happy dich kennengelernt zu haben – viele Zufälle an nur einem Tag haben dazu geführt. Vermutlich war es Schicksal!“