Vanessa Hudgens liebt ihre "Manhattan Queen"-Winter-Outfits

Vanessa Hudgens: Sie liebt ihre Winter-Garderobe
Jennifer Lopez und Vanessa Hudgens in "Manhattan Queen" © BANG Showbiz

Vanessa Hudgens liebt die "Winter-Statement"-Garderobe

Die 30-jährige Schauspielerin verkörpert in der romantischen Komödie Zoe und ist neben Jennifer Lopez zu sehen, deren Charakter eine Manager-Karriere anstrebt, nachdem ihre Freunde einen gefälschten Lebenslauf erstellt haben. Nun verriet der frühere "High School Musical"-Star, den Lagenlook, den er am New Yorker Filmset trug, trotz seiner kalifornischen Wurzeln geliebt zu haben. Dem Magazin "Marie Claire" sagte Hudgens: "Zoes Garderobe war echt schön. Ich liebe den Winter-Lagen-Look - wie die langen Wintermäntel mit den dicken Schals - ich fand, sie waren so schick. Ich mag Herbst/Wintermode und ich genieße die Jahreszeiten definitiv für eine kurze Zeit, aber als gebürtige Kalifornierin... Ich will einfach die ganze Zeit über die Sonne. Ich meine, ich habe mich schlicht nur beschwert, dass ich will, dass es Sommer ist und ich ein Kleid tragen kann."

Die brünette Schönheit verriet auch, was ihre Lieblingsszene in der neuen Komödie war - nämlich die, als sie und J. Lo im Central Park filmten und einen "echten Filmmoment" miteinander teilten. "Da gab es eine Szene, wo wir zusammen durch den Central Park liefen, rund um den großen Brunnen. Es war eine Lauf- und Sprechszene und irgendwann fühlte es sich an, als hätte jemand einen riesigen Ventilator angestellt und Blätter davor gehalten. Da waren Blätter, die um uns herum flogen. Aber nein, es war einfach Mutter Natur, die ihr Ding machte. Und ich erinnere mich, wie ich Jennifer ansah und mich im Central Park umschaute und all diese herumfliegenden Blätter sah und es war einfach einer dieser echten Momente, was witzig ist, weil es zu einem echten Filmmoment wurde", schwärmte die Ex von Zac Efron weiter.


BANG Showbiz