Usher feierte seinen 40.!

Usher feierte seinen 40.!
Usher © BANG Showbiz

Usher feierte am Wochenende seinen runden Geburtstag in Los Angeles.

Der 'Yeah!'-Hitmacher feierte am Sonntag (14. Oktober) mit Freunden wie Diddy und Kevin Hart im 'Delilah' in der kalifornischen Megametropole. Ein Insider sagte der 'Page Six'-Kolumne der 'New York Post': "Kevin und Diddy hielten beide separat eine Geburtstagsrede und stießen an und wünschten Usher 'Happy Birthday' und [dankten ihm dafür], dass er 'die Erde' mit seinem Talent segnet. [Diddy] sagte, er sei sehr stolz, ihn zu kennen, seitdem er ein Teenager ist. Es war solch eine schöne Feier." Tyler Perry, Kelly Rowland, Kendall Jenner, Chris Brown und Tyga waren ebenfalls anwesend und jeder der Gäste bekam Baseball-Kappen mit dem Buchstaben A darauf geschenkt, ein Hinweis auf Ushers Heimatstadt Altanta.

In den vergangenen Jahren reflektierte Usher oft sein bisheriges Leben und dankte seinen Fans dafür, ihm durch "sehr stürmische Zeiten" geholfen zu haben. Auf der Bühne sagte er einmal während eines Konzerts in der Londoner O2 Arena: "Wisst ihr, es ist eine Zeit her, seitdem ich das letzte Mal hier in der O2 war und ich meine, ich fühle mich meistens so, aber ich spüre, dass egal wie viele Tage, Wochen, Monate, Jahre vergehen - wir bleiben immer miteinander verbunden. Und für diese Disziplin oder diese Unterstützung danke ich euch so sehr, weil diese 23-jährige Karriere von mir... Ja, ich bin schon eine knappe Minute lang unterwegs... Aber innerhalb [diesen] 22/23 Jahren habe ich viele Veränderungen durchlaufen, ich habe viele Dinge durchgemacht. Ich hatte einige Hochs, ich hatte einige Tiefs, ich hatte einige stürmische Zeiten und die Dinge, die mir geholfen haben, es da durch zu schaffen, sind eure Liebe und eure Unterstützung und ich will zwei Sekunden nutzen, um euch zu danken, danke für alles."

BANG Showbiz