Uschi Glas glaubte nicht mehr an die Liebe

Uschi Glas glaubte nicht mehr an die Liebe
Uschi Glas © BANG Showbiz

Uschi Glas hat die Liebe fast schon aufgegeben.

Die 74-jährige Schauspielerin ist seit 15 Jahren mit ihrem zweiten Ehemann, Dieter Hermann, zusammen. Dass sie nach ihrer ersten Ehe wieder so viel Glück finden konnte, war für die dreifache Mutter eine Überraschung, hatte sie doch eigentlich nicht mehr damit gerechnet, sich erneut zu verlieben. Gegenüber der 'Bild' erzählte sie: "Ich hätte nie gedacht, dass ich noch mal eine so große Liebe finde. Nach meiner Scheidung war das Thema Mann für mich komplett erledigt. Ich wollte nie wieder einen. Nur noch für meine Kinder da sein und meinen Beruf ausüben."

An ihre erste Ehe mit Filmproduzent Bernd Tewaag erinnert sich Glas nicht so gern. Tewaag betrog sie damals mit einer anderen, jüngeren Frau: "Das war für mich eine ganz große Katastrophe. Ich war tief verletzt. Ich habe ein Jahr für meine Trauer gebraucht. Und wie gesagt, ich wollte nie wieder einen Mann. Der Dieter ist mir in den Weg gelaufen."

Hermann lernte sie 2004 kennen. Liebe auf den ersten Blick war es jedoch nicht: "Dieter hatte ja eine ähnliche Katastrophe in seiner Ehe erlebt. Er wollte auch keine neue Frau", so der TV-Star. Gefunkt hat es dennoch zwischen den beiden. Heute ist das Paar glücklich verheiratet.

BANG Showbiz