US-Moderatorin bestätigt: George Clooney und seine Amal bekommen Zwillinge

Zwillinge sollen schon im Juni dieses Jahres kommen

Immer wieder brodelte die Gerüchteküche und Amal Clooney wurden schon einige Schwangerschaften nachgesagt. Nun soll es aber laut der Moderatorin Julie Chen wirklich so weit sein. Auch Matt Damon ist sich schon sicher: Amal werde eine "wundervolle Mutter sein".

"Ich habe fast angefangen zu weinen"

George Clooney und seine Amal
George Clooney und seine Amal © 2016 Getty Images, Clemens Bilan

Seit Tagen verdichten sich die Berichte hartnäckig, dass die 39-jährige Ehefrau von Hollywood-Star George Clooney Zwillinge erwarte. Glaubt man den Worten der Talkshow-Moderatorin Julie Chen, dann kommen sie schon im Juni dieses Jahres auf die Welt!  

In ihrer Show verriet sie: "Beyoncé ist nicht die einzige, die in diesem Jahr Zwillinge erwartet. Herzlichen Glückwunsch an George und Amal Clooney. 'The Talk' kann bestätigen, dass der 55 Jahre alte Superstar und seine erfolgreiche, 39 Jahre alte Frau, Zwillinge erwarten!"

Freund und Kollege Matt Damon (46) ist schon lange eingeweiht. "Ich habe im vergangenen Herbst mit ihm [George Clooney] gearbeitet, er hat mich am Set beiseite gezogen und ich habe fast angefangen zu weinen. Ich habe mich so für ihn gefreut", sagte er 'Entertainment Tonight Canada'. Zu diesem Zeitpunkt war Amal Clooney laut Matt Damon erst in der achten Woche schwanger. "Es ist großartig für ihn. Sie ist wundervoll. Er hat den Jackpot, in jeder Hinsicht. Sie ist eine bemerkenswerte Frau. Sie werden wunderbare Eltern sein. Diese Kinder haben wirklich Glück."

Hollywood-Star George Clooney zählte zu den begehrtesten Junggesellen der Traumfabrik. Im April 2014 wurde seine Verlobung mit Amal Alamuddin bekannt, im September wurde geheiratet. Sie stammt aus dem Libanon und zog mit ihrer Familie in den 80er Jahren nach London. Sie studierte Rechtswissenschaften am renommierten Oxford-College sowie an der New York University. Clooney hatte seinen Durchbruch in den 90er Jahren mit der Ärzteserie 'Emergency Room - Die Notaufnahme'. Für seine Darbietung im Polit-Thriller 'Syriana' wurde er 2006 mit dem Oscar als "Bester Nebendarsteller" ausgezeichnet.