Ungewöhnlich albern: Prinz William galoppiert im britischen TV

ARCHIV - Britain's Prince William, Duke of Cambridge and Catherine, Duchess of Cambridge, arrive at The Carlyle Hotel, in New York City, New York, USA, 07 December 2014. Photo: EPA/Neilson Barnard (zu dpa "Kate und William sind Eltern einer Tochter g
Prinz William und Herzogin Kate © dpa, Pool

"Bitte Sir, würden Sie mit uns galoppieren?"

Diesen Wunsch der kleinen Schauspielerin Nicole Subebe konnte selbst der zurückhaltende Prinz William nicht ausschlagen und sorgt für heitere Stimmung im britischen Fernsehen. "Bitte Sir, würden Sie mit uns galoppieren?", fragt sie den Prinzen vor Millionen TV-Zuschauern. Vor allem seine Frau, Herzogin Kate kann sich das Lachen nicht verkneifen.

Prinz William ist peinlich berührt

Die Unterhaltungsshow 'Royal Variety Performance' findet jedes Jahr statt, um Geld für Künstler zu sammeln. Für das Stück 'Annie' steht die siebenjährige Nicole auf der Bühne und im Musical steht nun mal der Galopp-Lauf an der Tagesordnung. Nach ihrem Auftritt vor den royalen Gästen platzt ihr die Frage heraus. Der 35-jährige Prinz hält sich peinlich berührt die Hand vor die Stirn.

Doch er lässt sich überreden, schnappt sich imaginäre Zügel und galoppiert direkt an seinem Sitzplatz. Dass Prince William, Duke of Cambridge, so aus sich herausgehen kann – echt lustig und eine kleine Sensation!