Umut Kekilli zeigt nach Geburt von Baby Kaia das erste Familienfoto zu dritt

Umut Kekilli ist überglücklich - er ist Papa geworden.
Umut Kekilli ist überglücklich - er ist Papa geworden. © imago images/Future Image, Christoph Hardt via www.imago-images.de, www.imago-images.de

Intimer Einblick in Umut Kekillis Familienleben

Am 28. Juli 2020 verriet Umut Kekilli: „Unsere Maus kam heute Morgen spontan zur Welt. Sie heißt Kaia, genau eine Prinzessin. Um 11:35 Uhr kam sie heute zur Welt.“ Wenig später durften sich Fans über erste Fotos von der Kleinen freuen. Nun überrascht Umut mit einem intimen Einblick in sein frisch gebackenes Familienleben zu dritt.

Umut Kekilli sieht überglücklich aus

Momentan sind Umut und Ina-Maria Schnitzer noch im Krankenhaus, wo sie ihr Glück in intimer Dreisamkeit genießen. Denn aufgrund der Corona-Pandemie darf niemand das Zimmer der Neu-Mama betreten und Mama, Papa und Kaia haben genug Privatsphäre, um miteinander zu kuscheln und sich aneinander zu gewöhnen. Von dem Familienknuddeln hat Umut ein neues Foto auf Instagram gepostet.

Umut sieht überglücklich aus und schmiegt sich an seine Ina, die die kleine Kaia unter einer roten Decke wärmt und sanft an ihre Brust drückt. In der Kommentarspalte zu dem Bild gibt’s prominente Glückwünsche, denn Lukas Podolski kommentiert das Selfie mit einem Herz – und einem Daumen-hoch-Emoji. Auch Ina schreibt etwas zu dem Foto ihres Freundes: „Ich liebe meine Familie.“ 

Acht Jahre lang war Umut in einer On-Off-Beziehung mit Natascha Ochsenknecht, dann fand er im September 2019 das große Liebesglück in Ina. Mit RTL sprach das Paar im November erstmals über ihre Beziehung, ein halbes Jahr später folgte die Hammer-Neuigkeit: Wir sind schwanger! Nun sind Umut und Ina seit zwei Tagen Eltern und blicken glücklich und voller Liebe in eine Zukunft zu dritt.

Im Video: Erste Aufnahmen von Baby Kaia

Erste Aufnahmen von Umut Kekilli & seinem Baby
00:33 Min

Erste Aufnahmen von Umut Kekilli & seinem Baby