Ulrike von der Groeben: „Zittern“ bei der Filmpremiere von Sohn Max

Ulrike von der Groeben zittert bei Filmpremiere
00:44 Min

Ulrike von der Groeben zittert bei Filmpremiere

Mutter und Sohn von der Groeben gemeinsam auf dem roten Teppich

Mit den „Fack ju Göhte“-Filmen ist Max von der Groeben (27) so richtig durchgestartet. Jetzt hatte in Köln sein neuer Streifen „Auerhaus“ Premiere. Während das 27-jährige Schauspieltalent auf dem roten Teppich ziemlich cool Interviews gibt und sich darüber freut, endlich „allen den Film zeigen zu können“, ist seine Mama Ulrike von der Groeben deutlich aufgeregter, wie die 62-jährige RTL-Moderatorin im Interview verrät.