Überzogen! Hier wird Brad Pitt eiskalt abgewürgt

Brad Pitt hat überzogen!

Tja, auch ein Superstar muss mal in seine Schranken gewiesen werden. Das bekam nun auch Brad Pitt zu spüren. Der 55-Jährige hielt vor der Aufsichtsbehörde des Verwaltungsbezirks von Los Angeles eine flammende Rede, um dort Gelder für das LA County Museum of Art locker zu machen. Dabei hatte Brad allerdings die Uhr nicht im Blick, so dass ihn die Vorsitzende des Ausschusses eiskalt abwürgen musste. Die witzige Szene und Brads charmante Reaktion zeigen wir im Video.