Weihnachten ist gerettet!

Überraschung: "Der Bergdoktor" kehrt noch dieses Jahr zurück!

"Der Bergdoktor": Die neuen Folgen kommen noch im Dezember
Auch in der neuen Staffel kann sich Dr. Martin Gruber (Hans Sigl, m.) auf Lilli (Ronja Forcher, r.), Lisbeth (Monika Baumgartner, r.), Hans (Heiko Ruprecht) und Linn (Andrea Gerhard) verlassen. © ZDF/Erika Hauri, SpotOn

Ursprünglich hatten Fans von Dr. Martin Gruber (Hans Sigl, 53) erwartet, dass wie gewohnt erst im kommenden Jahr neue Episoden von „Der Bergdoktor" starten. Wie das ZDF aber jetzt in einer Pressemitteilung bekannt gegeben hat, geht es bereits am 29. Dezember mit der neuen, bereits 16. Staffel weiter. Immer donnerstags um 20:15 Uhr erscheint eine von insgesamt acht neuen Folgen im ZDF. In der ZDF-Mediathek lässt sich die Premiere der 16. Ausgabe sogar schon am 22. Dezember - und damit noch vor Weihnachten - streamen.

Verkraftet "Der Bergdoktor" Dr. Gruber den Verlust seiner Verlobten Anne?

Das Finale der 15. Staffel war kein leichtes für den Bergdoktor: Seine Verlobte Anne (Ines Lutz, 39) verließ ihn, und auch Ex-Freundin Franziska (Simone Hanselmann, 42) zog mit dem gemeinsamen Sohn Johann nach New York. Für die neuen Episoden stellt das ZDF nun nicht nur „medizinisch komplizierte Fälle" in Aussicht.

Lese-Tipp: Kennen Sie schon diese fünf Geheimnisse von „Bergdoktor“-Hans Sigl?

Im Video: Der Bergdoktor ganz privat!

Ein lange gehütetes Geheimnis wird gelüftet

Mit Caro (Barbara Lanz, 39) und Rolf Pflüger (Wolfram Berger, 77) tauchen auch die Schwester und der Vater von Hans' verstorbener Frau auf - und haben ein lang gehütetes Geheimnis im Gepäck. Martins Bruder Hans (Heiko Ruprecht, 50) steht indes vor schwierigen finanziellen Zeiten.

spot on news (vne)

weitere Stories laden