TVNOW-Moderatorin Lola Weippert ist stinksauer auf andere Influencer

Lola Weippert platzt der Kragen
00:40 Min

Lola Weippert platzt der Kragen

Ausraster wegen "Infaulenzer"

TVNOW-Moderatorin Lola Weippert platzt der Kragen. Was sie gerade bei Instagram ansehen muss, macht sie einfach nur wütend. Der Grund: Influencer, die ihr Programm weiter fortfahren, während in Deutschland mancherorts die Flutkatastrophe Existenzen zerstört hat. Was genau Lola so aufregt, das erfahren Sie im Video.

Lola Weippert selbst habe 5.000 Euro gespendet

Lola Weippert ist nicht nur Ex-“Let’s Dance“-Kandidatin und TVNOW-Moderatorin, sondern ist auch als Influencerin unterwegs. Aktuell postet sie regelmäßig von einem Ferienhaus mit Pool an einem sonnigen Ort, in dem sie unterkommt, während sie für eine Produktion arbeitet. Als ihr Follower schreiben, die sie kritisieren, weil sie während der Flutkatastrophe aus dem „Urlaub“ postet, platzt ihr der Kragen.

Sie habe gerade einen Job hier und könne den nicht einfach schmeißen. Was sie aber macht: Sie postet in ihrer Instagram Story Spendenaufrufe und klärt über die Lage in den betroffenen Gebieten auf. Auch sie selbst habe schon 5.000 Euro ihrer Werbeeinnahmen an Bedürftige gespendet. Dazu hat sie auch andere Influencer aufgerufen. Und prompt tut es ihr eine gleich. Wer auch gespendet hat, sehen Sie im Video. (rla)

Auch Sie wollen spenden?

Über diesen Link können Sie Ihren Beitrag leisten und Gutes tun: www.rtlwirhelfenkindern.de – einfach auf den Button rechts oben über „Jetzt spenden“.