TV-Tipps am Freitag

TV-Tipps am Freitag
"Familie ist kein Wunschkonzert": Rick (Sebastian Fräsdorf), Kristin (Claudia Eisinger, l.) und Philomena (Gro Swantje Kohlhof) sind in einem schrottreifen Vehikel auf dem Weg an die Ostsee © ARD Degeto/Maor Waisburd, SpotOn
Anzeige:

Familie ist kein Wunschkonzert, ...

20:15 Uhr, Das Erste: Familie ist kein Wunschkonzert, Familienkomödie

Die 22-jährige Philomena (Gro Swantje Kohlhof) fragt sich schon immer, warum sie als Einzige in der Familie Marzipan mag und irgendwie anders ist. Ausgerechnet kurz vor der Silberhochzeit ihrer Eltern erfährt Philomena den Grund: Der geliebte Papa Joos (Steffen Münster) ist nicht ihr leiblicher Vater. Das kam bei einem DNA-Test heraus, den sie zu Übungszwecken bei ihrem Polizeipraktikum durchgeführt hat. Nun möchte das schwarze Schaf bei der Familienfeier reinen Tisch machen. Ihre älteren Schwestern, mit denen Philomena von München an die Ostsee reist, ahnen nicht, dass sie mit einer tickenden Zeitbombe unterwegs sind.

20:15 Uhr, Sat.1: LUKE! Die Schule und ich - VIPs gegen Kids, Comedyquiz

Hefte raus, Klassenarbeit! Luke Mockridge lässt vier Promis gegen Schüler verschiedener Jahrgangsstufen die Bank drücken. Sie treten in unterschiedlichsten Fachgebieten zu "lehrreichen", innovativen oder experimentellen Aufgaben an - körperliche und künstlerische Ertüchtigung inklusive. Damit sich die prominenten "Nachsitzer" richtig anstrengen müssen, scoutet Luke Mockridge die Kids persönlich an ihren Lehranstalten. Wer kann mit den cleveren Schülern mithalten?

20:15 Uhr, ProSieben: Tracers, Teenieaction

Nachdem Cam (Taylor Lautner) als Jugendlicher auf die schiefe Bahn geraten ist, wurde er in New York zu einem waghalsigen Fahrradkurier. Seine Vergangenheit lässt ihn aber nicht los - er schuldet skrupellosen Leuten sehr viel Geld. Als er die mysteriöse Nikki (Marie Avgeropoulos) trifft, kommt er in Kontakt mit der Welt der Parcours-Läufer und Gauner. Er lernt die Stadt neu kennen, genießt die Freiheit und leicht verdientes Geld. Aber auch diese Welt hat Schattenseiten.

20:15 Uhr, arte: Schrotten!, Komödie

Mirko Talhammer (Lucas Gregorowicz), Mitte 30, ehrgeizig und selbstüberzeugt, geht völlig in seinem Job auf: Dank windiger Praktiken ist er zum Star-Verkäufer der Firma aufgestiegen. Doch droht sein Schneeballsystem aufzufliegen. Mirko braucht schnell sehr viel Geld. Als wäre das nicht genug, suchen ihn plötzlich auch noch zwei zwielichtige Gestalten auf: Träumchen (Lars Rudolph) und Schmied (Heiko Pinkowski), zwei Schrottis aus Mirkos Heimat. Sie sind gekommen, um den verlorenen Sohn nach Hause zu holen - auf den Schrottplatz seines Vaters Fiete.

20:15 Uhr, RTL II: Godzilla, Monsteraction

Atombombentests verursachten auf Inseln im Pazifischen Ozean die riesige Mutation einer Echse. Nach einem Angriff auf ein japanisches Fischerboot und dem Fund gewaltiger Fußabdrücke in Panama, erbittet das US-Militär die Unterstützung vom Biologen Dr. Nick Tatopoulos (Matthew Broderick). Kurz darauf taucht Godzilla, das Ungeheuer, an der Ostküste der USA auf, wo es eine Schneise der Verwüstung hinterlässt. Nick findet heraus, dass das Riesenreptil schwanger ist und warnt das Militär. In der Zwischenzeit nistet sich die Echse im Untergrund von Manhattan ein und legt Hunderte von Eiern.

spot on news