Nach wildem Netflix-Gerücht bei Twitter

Mikro unterm Kleid? RTL-Reporter schätzt Auftritt von Herzogin Meghan ein

Trug Meghan Markle hier ein Mikro für Netflix?
01:17 Min

Trug Meghan Markle hier ein Mikro für Netflix?

War Herzogin Meghan bei dem gemeinsamen Überraschungsauftritt mit Harry, William und Kate vor Schloss Windsor heimlich mit einem Mikrofon ausgestattet? Dieses wilde Gerücht machte bei Twitter die Runde. Totaler Unfug oder nicht ganz unwahrscheinlich? RTL-Reporter Dan Farrington gibt im Video seine Einschätzung dazu.

Lese-Tipp: Alle aktuellen Informationen und Ereignisse rund um den Tod von Queen Elisabeth finden Sie in unserem Live-Ticker.

Twitter-Nutzer vermuten geheimen Doku-Plan hinter Stofffalte

„Ich glaube, die Menschen denken immer noch, sie führt etwas im Schilde“, so Farrington. Dass Meghan bei ihrem Auftritt ein Mikrofon getragen hat, kann sich der Reporter, der tagtäglich mit dem gängigen Equipment arbeitet, absolut nicht vorstellen.

Lese-Tipp: Prinz Andrew & Prinz Harry: Einer darf in Uniform um die Queen trauern

Royale Reunion auch mit König Charles III.

 . 10/09/2022. Windsor, United Kingdom. William , Prince of Wales and Catherine, Princess of Wales ,  William and Kate Middleton  together with Prince Harry and Meghan Markle , the Duke and Duchess of Sussex, look at the floral tributes at Windsor Ca
Harry und Meghan zusammen mit William , Prince of Wales und Catherine, Princess of Wales. © IMAGO/i Images, IMAGO/Pool / i-Images, www.imago-images.de

Während Prinz Harry am Tag des Todes seiner Großmutter angeblich auf Anweisung seines Vaters ohne seine Frau Meghan nach Schottland reiste, ist Meghans Anwesenheit nun offenbar kein (Streit)-Thema mehr. Bei der Ankunft des Sarges der Queen am Buckingham Palace war die 41-Jährige ganz dicht an der Seite ihre Mannes Harry und ihre Schwiegervaters, König Charles III.

weitere Stories laden