Sie findet klare Worte

Jetzt spricht Sky du Monts Ex: Daran scheiterte die Beziehung

Sky du Mont und Alexandra
Sky du Mont und Alexandra waren nur wenige Monate ein Paar. © Instagram

Ihre Liebe war nur von kurzer Dauer! Nach der Scheidung von Ex-Frau Mirja du Mont (46) war Alexandra die erste Frau, die das Herz von Sky du Mont (75) wieder erobern konnte. Anfang des Jahres macht er seine neue Liebe mit einem Pärchen-Selfie auf Instagram offiziell. Nur wenige Monate später trennte sich das Paar. Plötzlich wurde aus Alexandra, die Sky gegenüber der „Bild“ als neue Frau in seinem Leben bezeichnete, „nichts Ernstes“. Jetzt meldet sich Alexandra selbst zum Liebes-Aus zu Wort.

Beide waren beruflich sehr eingespannt

Sky sei von Anfang an total euphorisch gewesen und habe mit ihr eine gemeinsame Zukunft geplant, wie die in England lebende Schriftstellerin im „Bunte“-Interview verrät. Obwohl sie es ruhig angehen lassen wollte, hätten sein Charme und seine Verliebtheit sie dann doch überzeugt. „Es ist natürlich schwer für eine frische Liebe, wenn beide Partner beruflich sehr eingespannt sind", erklärt die Mutter eines Sohnes. „Aber die Realität ist nicht immer einfach. Da muss man manchmal eben zurückstecken." Am Ende findet Alexandra versöhnliche Worte: "Sky und ich hatten eine tolle Zeit, haben Tränen gelacht und Tonnen von Schokolade verschlungen."

Im Video: Sky du Mont hat schon wieder eine Neue

Sky du Mont hat sich getrennt - und schon wieder eine Neue
00:26 Min

Sky du Mont hat sich getrennt - und schon wieder eine Neue

Sky du Mont ist schon wieder vergeben

Die Schokolade verschlingt Sky jetzt wohl lieber mit einer anderen Frau. Der Schauspieler soll nämlich schon wieder eine Neue haben. „Ich bin jetzt in einer neuen Beziehung“, bestätigte er im Juli der „Bild“-Zeitung. Mit wem und seit wann, möchte er allerdings für sich behalten. Verliebte Pärchen-Selfies wie mit Alexandra wird es also vorerst nicht geben. (mja)

weitere Stories laden