Trennung von Liam Hemsworth? Madonna steht Miley Cyrus bei

Madonna gibt Miley den Rat, sich für nichts zu entschuldigen
Madonna gibt Miley den Rat, sich für nichts zu entschuldigen © picture alliance

Madonna reagiert auf Mileys emotionalen Gefühlsausbruch

Starke Frauen halten zusammen: Madonna (61) hat Miley Cyrus (26) öffentlich den Rücken gestärkt. Cyrus hatte sich auf Twitter und später auch Instagram zu den Gerüchten geäußert, sie habe ihren Mann Liam Hemsworth betrogen, was letztendlich der Grund für die Trennung gewesen sein woll. Madonna reagierte daraufhin auf Mileys Tweet mit stärkenden Worten: „Gott sei Dank! Du bist menschlich! Eine Frau die gelebt hat. Kein Grund sich zu entschuldigen!!"

Im Video: Miley Cyrus äußert sich zur Trennung

Miley Cyrus äußert sich zur Trennung von Liam
01:25 Min Miley Cyrus äußert sich zur Trennung von Liam

In dem langen Statement beschreibt Cyrus ihre Entwicklung der letzten Jahre inklusive vieler Skandale wie Drogenkonsum oder Nacktheit - und erinnert daran, dass sie trotz alldem niemals gelogen hätte. Das findet offenbar nicht nur Madonna super - auch die Models Taylor Hill (23) und Lily Aldridge (33), der Designer Jeremy Scott (44), ihre Schwester Brandi Cyrus (32) und weitere Promis sprechen sich unter dem Post für die Sängerin aus.

spot on news