„Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wurde“

„Traumfrau gesucht“-Star Dennis Schick zeigt seinen krassen Abnehmerfolg

„Traumfrau gesucht“-Star Dennis Schick hat über 100 Kilo verloren
„Traumfrau gesucht“-Star Dennis Schick hat über 100 Kilo verloren © Instagram/dennisschick

Ja, das ist wirklich immer derselbe Mann! „Traumfrau gesucht“-Star Dennis Schick zeigt in einem Videozusammenschnitt bei Instagram, wie viel er in den letzten Jahren abgenommen hat. Sein Weg vom einstigen Schwergewicht zum schlanken Dennis, der sich in seinem Körper sichtlich wohlfühlt, kommt bei seinen Followern super an.

„Das Schlanksein steht dir ausgezeichnet“

Über 100 Kilo hat der Dating-Show-Star inzwischen abgenommen. Mit eisernem Willen, viel Sport und disziplinierter Ernährung. „Einmal mehr aufstehen“ und sich nicht von Rückschlägen aus der Bahn werfen lassen. Nur auf ein „lecker Kölsch“ zwischendurch und ab und an mal ein Glas guten Rotwein wollte der Kölner auf seinem Weg zum schlanken Ich nicht verzichten. Solche kleinen Sünden habe er dann einfach mit Low Carb wieder ausgeglichen, wie Dennis im Januar 2022 verriet. Das hat prima funktioniert, wie er jetzt eindrucksvoll mit seiner Foto-Slideshow bei Instagram zeigt. Heute ist Dennis rank und schlank – und mag seinen Körper.

So sehr, dass er sich bereits im Januar 2021 unters Messer gelegt hat, um die überschüssige Hautlappen loszuwerden, die durch den extremen Gewichtsverlust entstanden sind. Er habe vor der OP ausgesehen „wie ein Sack Muscheln“, erinnert sich Dennis. Nach einer Bauchdeckenstraffung und Fettabsaugung kann er seinen Abnehmerfolg jetzt richtig feiern.

So wie seine Fans. „Wahnsinn!“, „Allerhöchsten Respekt“ oder „Bin sehr stolz auf dich“ steht in den Kommentaren. „Das Schlanksein steht dir ausgezeichnet“, schreibt eine Followerin und setzt sogar ein Flammen-Emoji dazu. Da hat sie Recht. (csp)

weitere Stories laden