Toni Braxtons 2,5 Millionen Dollar Verlobungsring ist verschwunden

Toni Braxton vor Gericht
Tony Braxtons Verlobungsring - hier an ihrer linken Hand - wurde gestohlen. Nun hat sie vor Gericht ausgesagt © Kathy Hutchins / Shutterstock.com, SpotOn

Verlierer des Tages

Noch immer fehlt von Toni Braxtons (51, "Un-Break My Heart) Verlobungsring jede Spur. Am Donnerstag erschien die 51-Jährige nun vor Gericht. Sie sei "untröstlich" über diesen Verlust, zitiert das US-Klatschportal "TMZ" die Sängerin. Braxton hatte im November ihren Lous-Vuitton-Koffer im Flieger liegenlassen. Am nächsten Tag bekam sie ihn zwar wieder zurück, doch sämtliche Wertsachen inklusive des Verlobungsrings fehlten. Der Schaden soll sich auf rund 2,5 Millionen Dollar (etwa 2,22 Millionen Euro) belaufen.

Des Diebstahls verdächtigt wird ein Mann des Reinigungspersonals. Drei seiner Kollegen hatten ihn zuvor belastet.

spot on news