Tom Hanks: Liebevolle Grüße zum 64. Geburtstag

Liebevolle Geburtstagsgrüße für Hollywood-Star Tom Hanks
Tom Hanks kann sich über viele Glückwünsche freuen. © Kathy Hutchins/ shutterstock.com, SpotOn

Promi-Freunde gratulieren Tom Hanks

Oscarpreisträger Tom Hanks feierte am Donnerstag (9. Juli) seinen 64. Geburtstag. Seine Ehefrau, die Schauspielerin Rita Wilson (63), sowie prominente Kollegen gratulierten Hollyood-Legende Hanks mit einigen liebevollen Worten.

„Dieser Windhund ist 64“

Hanks selbst postete auf seinem Instagram-Account ein kurzes Slow-Motion-Video. Darin springt der Schauspieler nur mit einer Badehose bekleidet über eine Kamera in einen Swimmingpool. „Dieser Windhund ist 64“, kommentiert er das Bild und bezieht sich damit auch auf seinen neuesten Streifen. Das Weltkriegsepos "Greyhound" ist seit dieser Woche beim Streamingdienst Apple+ zu sehen. Er spielt den Kapitän des amerikanischen Zerstörers USS "Keeling", der im Zweiten Weltkrieg Jagd auf deutsche U-Boote macht.

Ehefrau Rita Wilson: „Du bist unser Anker“

Seine Ehefrau Rita Wilson fand auf Instagram besonders liebevolle Worte. Die beiden sind seit 1988 verheiratet und haben die gemeinsamen Söhne Chet (29) und Truman (24). „Wir lieben dich so sehr. Du bist unser Anker. Jeder Tag mit dir ist ein Segen“, kommentierte die 63-Jährige ein Bild, auf dem Hanks mit einem glücklichen Lächeln im Gesicht zu sehen ist. Dazu postete sie zwei Zeilen aus dem Beatles-Song "When I'm Sixty-four". Model Cindy Crawford (54), Sängerin Lana Del Rey (34) und Schauspieler John Stamos (56) gratulierten in den Kommentaren.

Charlize Theron gratuliert ihrem Helden

Schauspielkollegin Charlize Theron (44) teilte via Twitter zwei Schnappschüsse mit Hanks und gerät regelrecht ins Schwärmen: "Die wirst für immer mein Held bleiben. Alles Gute zum Geburtstag." Dahinter setzte sie zudem ein rotes Herz-Emoji.

Auch "Star Trek"-Star George Takei (83) gehört zu den Gratulanten auf Twitter. Er teilte einen Zusammenschnitt mit Videos aus Hanks Leben und schrieb dazu: "Alles Gute zum Geburtstag an den unvergleichlichen Tom Hanks."

Tom Hanks Kampf gegen Corona

Tom Hanks und seine Ehefrau Rita Wilson gehörten zu den ersten Hollywood-Stars, die sich im März mit dem Coronavirus infiziert haben. Beide haben die Erkrankung gut überstanden. Tom Hanks engagiert sich stark im Kampf gegen die Pandemie. Er spendet Blut und macht Maskengegnern eine klare Ansage, wie im Video zu sehen ist. 

spot on news/RTL.de