Tochter Calantha beim Jugendamt gemeldet? DAS sagt Silvia Wollny zu den Vorwürfen

Jetzt meldet sich Silvia Wollny zu den Vorwürfen ihrer Tochter Calantha
Jetzt meldet sich Silvia Wollny zu den Vorwürfen ihrer Tochter Calantha © imago/biky, imago stock&people

Hat Silvia Wollny ihre Tochter beim Jugendamt gemeldet?

Calantha hat auf Instagram gegen ihre Silvia Wollny (55) geschossen. In zwei langen Statements erhebt sie schwere Vorwürfe gegen ihre Mutter. Die 19-Jährige behauptet sogar, dass sie von Silvia beim Jugendamt gemeldet wurde und ihre einjährige Tochter daher aktuell nicht bei sich haben darf. „Weil die da so eine Scheiße erzählt hat“, schreibt Calantha. Jetzt meldet sich Wollny-Familienoberhaupt Silvia zu den Anschuldigungen ihrer Tochter.

Silvia Wollny spricht von „Meinungsverschiedenheiten“

Auf RTL-Anfrage entgegnet Silvia Wollny: „Wie in jeder anderen Familie gibt es auch bei uns Wollnys mal Meinungsverschiedenheiten.“ Weiter macht sie deutlich: „Wir werden trotzdem immer zusammenhalten, egal was passiert!“ Für sie ist eine Versöhnung offenbar nicht ausgeschlossen. 

Im Video: Diese Vorwürfe macht Calantha ihrer Mutter

Silvia Wollny soll Calantha beim Jugendamt gemeldet haben
00:39 Min

Silvia Wollny soll Calantha beim Jugendamt gemeldet haben