Til Schweiger: Wer ist die neue Frau an seiner Seite?

Til Schweiger: Wer ist die neue Frau an seiner Seite?
Til Schweiger scheint wieder glücklich zu sein © Armin Weigel/picture-alliance/Cover Images, WENN

Til Schweiger scheint nicht länger solo zu sein. Am Wochenende wurde der Star mit einer neuen Frau an seiner Seite in Hamburg gesichtet.

Knapp ein Jahr lang war Til Schweiger (56) Single. Im Februar 2019 hatte sich der Filmproduzent und Schauspieler ('Honig im Kopf') von seiner Freundin Francesca Dutton getrennt. Lange hatte die Beziehung der beiden nicht gehalten, nach nur wenigen Monaten war Schluss gewesen.

"Es ist noch ganz frisch"

Ob Til Schweiger jetzt mehr Glück hat? Am Wochenende wurde der Star gleich an mehreren Orten in Hamburg in Begleitung einer hübschen blonden Frau gesehen, mit der er laut 'Bild' sehr vertraut wirkte. Unter anderem besuchten die beiden einen Box-Event in der Hansestadt und waren zuvor bereits beim Italiener im Nobelstadtteil Blankenese gewesen. Die Zeitung fragte bei Til Schweiger nach, der sich bedeckt gab: "Es ist noch ganz frisch. Mehr möchte ich noch nicht dazu sagen." 'Bild' hat jedoch bereits in Erfahrung gebracht, dass die schöne Blondine eine Grundschullehrerin namens Sandra ist, aus Hamburg stammt und 25 Jahre alt ist.

Til Schweigers Ansprüche steigen

Ist es also ernst für Til Schweiger. Dieser hatte erst vor Kurzem 'Bild am Sonntag' anvertraut, dass er die Liebe mit zunehmendem Alter schwieriger findet. "Die Ansprüche steigen, je älter man wird. Es ist schwieriger geworden, eine Frau zu finden", so der Star. Er fügte hinzu: "Meine Traumfrau sollte ein großes Herz und Empathie haben. Und sie sollte selbstständig sein." Der Schauspieler war von 1995 bis 2014 mit der Amerikanerin Dana verheiratet, der Mutter seiner vier Kinder. Getrennt hatten sich die beiden schon lange zuvor. Ob Til Schweiger mit Sandra jetzt das neue Glück gefunden hat?

© Cover Media