Til Schweiger und Francesca Dutton haben sich getrennt

"Wir beide führen unterschiedliche Leben"

Liebes-Aus bei Schauspieler und Regisseur Til Schweiger (55) und seiner Freundin Francesca Dutton (32). "Ja, es stimmt. Wir sind im Guten auseinander“, soll Til Schweiger gegenüber der „Bild“-Zeitung die Trennung bestätigt haben.

Im Dezember waren Til und Francesca noch total verliebt

Noch im Dezember hatten sich Til und seine Freundin Francesca bis über beide Ohren verliebt auf dem Roten Teppich gezeigt. Im RTL-Interview sagte Til damals: "ich fühle mich komplett mit ihr" und Francesa verriet, dass sie für ihn Deutsch lernt.​​

"Wir beide führen unterschiedliche Leben"

Als Grund für das Ende der Beziehung sagt Til in der "Bild": "Wir beide führen unterschiedliche Leben. Sie arbeitet in London und in Los Angeles, ich habe meinen Mittelpunkt in Deutschland.“ Nach Los Angeles wolle er nicht ziehen.

spot on news