VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Til Schweiger bekommt endlich Lob für „Head Full of Honey“

Til Schweiger: Endlich Lob für 'Head Full of Honey'!
Til Schweiger © BANG Showbiz

Til Schweigers Film 'Head Full of Honey' erntet endlich einmal Lob - von einer echten Rockefeller!

Der 55-jährige Schauspieler und Regisseur hatte zuletzt mit starkem Gegenwind zu kämpfen, als im November die Hollywood-Version seines Films 'Honig im Kopf' mit Nick Nolte und Matt Dillon in den Hauptrollen in den amerikanischen Lichtspielhäusern anlief und von den Kritikern zerrissen wurde. Nun, kurz vor dem Europa-Start des Films, wendet sich allerdings das Blatt und der 'Manta Manta'-Star bekommt prominente Unterstützung - von Regisseurin Susan Rockefeller, der Ehefrau des berühmten Milliardärs David Rockefeller Jr.!

Im Gespräch mit dem US-Blatt 'Entity Magazine' lobt das Mitglied des berühmten Rockefeller-Klans die Neu-Version der Tragikomödie des deutschen Filmemachers und erklärte: "'Head Full of Honey' zeigt, wie Musik heilen kann und Akzeptanz immer der Schlüssel ist." Insbesondere den Humor lobt die Kritikerin, der im Film verwendet wird, um der Bedeutung der verheerenden Alzheimer-Diagnose innerhalb der Familie, die im Zentrum des Films steht, Ausdruck zu verleihen.

Rockefeller berichtete auch, dass sie von der Produktion persönlich sehr berührt war. "Als ich den Film sah, wurde ich oft an meine eigenen Gefühle erinnert, als ich mit dem Tod meines Vaters konfrontiert war und an den Humor, den ich brauchte, um über den Verlust hinwegzukommen", erläuterte sie. Til Schweiger wird sich nach so viel negativer Kritik über diese positiven Worte aus dem Hause Rockefeller sicher überaus freuen...

BANG Showbiz