Til Schweiger, Axel Prahl und Co.: Welche 'Tatort'-Kommissare sind wo am beliebtesten?

Kaum zu glauben: Diese Bundesländer lieben den Schweiger-"Tatort"
Am Montagabend ist Nick Tschiller (Til Schweiger) im rbb zu sehen - ob dann auch halb Hessen wieder einschaltet? © rbb/NDR/Marion von der Mehden, SpotOn
Anzeige:

"Tatort"-Quoten regional

Der "Tatort" ist der Deutschen liebste Sonntagsbeschäftigung. Und das Quoten-Ranking des allwöchentlichen Krimis so etwas wie die Bundesligatabelle der TV-Ermittler - mit Thiel und Boerne aus Münster als Serienmeister. "Bild.de" hat dem Zahlenwerk nun aber einen besonderen Dreh abgerungen: Die Daten der Webseite zeigen, in welchem Bundesland welcher "Tatort" am beliebtesten ist. Das Ergebnis spricht für viel Lokalpatriotismus; in acht Bundesländern liegen die heimischen Ermittler in der Zuschauergunst vorne. Und es zeigt ein paar erstaunliche Fakten.

So gibt es nur vier "Tatort"-Ermittler, die in "fremden" Bundesländern Rang eins im Ranking der durchschnittlichen Einschaltquoten erobern können: Thiel und Boerne als FC Bayern des "Tatort" sind wenig überraschend nicht nur in NRW, sondern auch in Niedersachsen, Berlin und Mecklenburg-Vorpommern die Nummer eins im Quoten-Wettkampf. Der Franken-"Tatort" des BR kommt neben Bayern auch in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Brandenburg besser an, als alle anderen Ermittler. Und dann ist da noch...

Haben Hessen ein Herz für Nuschler?

...Til Schweiger (53)! Der viel gerügte - und auf seine letzte Folge auch quotentechnisch abgestürzte - Panzerfaust-Action-"Tatort" des Kinostars ist laut "Bild" tatsächlich in gleich zwei Bundesländern die beliebteste aktuelle Variante der "Tatort"-Reihe. Zum einen Hamburg, auf Heim-Terrain. Und dann auch noch in Hessen. Dort erhält Hardcore-Ermittler Nick Tschiller mit einer Durchschnittsquote von 32,9 Prozent sogar noch mehr Zuspruch als in Hamburg, mit 32,8 Prozent. Vielleicht ja, weil Hessen ein Herz für Nuschler haben.

Der Vierte im Bunde der überregional erfolgreichen "Tatort"-Stars ist übrigens Wotan Wilke-Möhring. Er ist in Sachsen-Anhalt der beliebteste "Tatort"-Ermittler - und zwar nur dort. In seinem ungewöhnlich weitgefassten Ermittlungsgebiet in Norddeutschland sind mit Thiel und Boerne (Niedersachsen) und Tschiller (Hamburg) eben andere Helden präsent. Auch Schleswig-Holstein und Bremen fahren nicht auf den Bundespolizisten ab. Sondern auf ihre ganz eigenen Kommissare: Borowski aus Kiel und Lürsen und Stedefreund aus Bremen.

spot on news