Zufall oder Absicht?

21-jähriger TikTok-Star Megha Thakur plötzlich verstorben - letzter Post enthielt rätselhafte Botschaft!

Die kanadische TikTok-Influencerin Megha Thakur
Megha Thakur ist im Alter von nur 21 Jahren gestorben. © Instagram/ meghaminnd

Sie wurde nur 21 Jahre alt: TikTok-Star Megha Thakur. Die kanadische Social-Media-Berühmtheit ist am Morgen des 24. November völlig unerwartet verstorben. Wenige Tage zuvor hatte der Star mit über 900.000 TikTok-Followern einen letzten Post auf ihrem Account verfasst, der eine rätselhafte Botschaft enthielt. Zufall oder Absicht?

Eltern nehmen öffentlich Abschied von ihrer Tochter

Die unzähligen Fans des TikTok-Stars erschütterte diese Nachricht bis ins Mark. Die unter dem Namen "Meghaminnd" bekannt gewordene Influencerin ist am Morgen des 24. November mit nur 21 Jahren gestorben – offenbar bei einem Autounfall. Mit einem emotionalem Instagram-Post nahmen die Eltern öffentlich Abschied von ihrer Tochter. "Schweren Herzens geben wir bekannt, dass das Licht unseres Lebens, unsere freundliche, fürsorgliche und wunderschöne Tochter Megha Thakur, am 24. November 2022 in den frühen Morgenstunden plötzlich und unerwartet verstorben ist", hieß es.

Ahnte Megha, dass sie bald sterben wird?

Auf TikTok versammelte die Content Creatorin über 900.000 Follower und war vor allem für ihren Sinn für Humor und ihre positive Ausstrahlung bekannt. Umso schockierender die Veröffentlichung ihres letzten Post mit den Worten: "Du hast dein Schicksal in der Hand...vergiss das nicht!" Die rätselhafte Nachricht ließ zahlreiche Fans darüber spekulieren, ob Megha ahnte, dass sie bald sterben wird, oder ob sie sich vielleicht sogar verabschieden wollte.

Allerdings soll sie laut kanadischen Medien bei einem Autounfall ums Leben gekommen sein. Ihre Eltern und die Polizei wollten dies demnach aber zunächst nicht bestätigen. (cba)

weitere Stories laden