Thylane Blondeau ist jetzt 19: So hat sich das "schönste Mädchen der Welt" verändert

Thylane Blondeau unterwegs bei der Fashion Week in Paris.
Thylane Blondeau unterwegs bei der Fashion Week in Paris. © dpa / ABACAPRESS.COM, Berzane Nasser/ABACA

Thylane Blondeau: Nicht nur hübsch, sondern auch tüchtig

Das Foto von ihren stechend blauen Augen, ihrem Schmollmund und ihrer wilden Wallemähne ging damals um die Welt. Mit gerade einmal sechs Jahren erhielt Thylane Blondeau im Jahre 2007 den inoffiziellen Titel "schönstes Mädchen der Welt". Und auch heute, dreizehn Jahre später, fasziniert die Französin mit ihrer Schönheit. Aber: Thylane ist mittlerweile süße 19 Jahre alt und hat sich über die Jahre ein zweites Standbein aufgebaut.

Zweites Standbein

2018 schaffte es die Französin offiziell auf Platz 1 der "100 schönsten Gesichter" der unabhängigen Kritikerliste "TC Candler". Kein Wunder, dass sich große Beauty- und Modelabels um die Tochter von Ex-Fußballer Patrick Blondeau reißen. Aber Thylane, die am 05. April ihren 19. Geburtstag gefeiert hat, ist nicht nur hübsch - sondern auch tüchtig. Mit "Heaven May" hat sie ihre eigene Modelinie auf den Markt gebracht. Was für ein Glück: Für die Promotion der lässigen Streetstyle-Looks kann sie nämlich gut und gerne auch selbst vor der Kamera stehen. Wie man sich richtig vermarktet, weiß Thylane schließlich: Bei Instagram hat das Model schlappe 3,4 Millionen Follower.

Video: Thylane Blondeau rockt die #10YearChallenge

Im vergangenen Jahr verzückte Thylane das Netz mit ihrem Beitrag zur "#10YearChallenge". 

So schön ist das "schönste Mädchen der Welt" heute
00:44 Min

So schön ist das "schönste Mädchen der Welt" heute