Thomas Gottschalk: Neues TV-Projekt an Ostern!

Thomas Gottschalk: Neues TV-Projekt an Ostern!
Thomas Gottschalk © BANG Showbiz

Thomas Gottschalk wird ein neues TV-Projekt an Ostern moderieren.

Der Star-Moderator hat für die kommenden Monate einen großen Job an Land gezogen! Denn wie 'RTL' mitteilt, wird der Gottschalk Ostern 2020 die Passionsgeschichte als Musik-Live-Event präsentieren: "'Die Passion' ist eine moderne und ungewöhnliche Inszenierung der letzten Tage im Leben von Jesus Christus - mit dem Zentrum einer Großstadt als Bühne. Mitten in Essen werden bekannte Schauspieler und Sänger mithilfe deutscher Popsongs, die über 2000 Jahre alte Geschichte zum Leben erwecken und die dramatischen Ereignisse in unsere heutige Zeit transportieren," heißt es in der Mitteilung. Und weiter erklärt der Sender: "Auf der Hauptbühne im Stadtzentrum erleben die Zuschauer die Geschichte [...] in einer modernen noch nie dagewesenen Art. Bekannte Sänger erwecken die Geschehnisse an verschiedenen Schauplätzen in Essen mithilfe deutscher Musikhits zum Leben. Auf der Hauptbühne werden die Sänger musikalisch von einer Band und einem Chor unterstützt. Zusätzlich gibt es Live-Schalten zu einer Passions-Prozession, bei der ein großes leuchtendes Kreuz durch die Straßen Essens zur Hauptbühne getragen wird."

Über sein neuestes Projekt sagt der legendäre Moderator: "Ich habe schon als Jugendlicher Vorbeter die Passion in der Kulmbacher Hedwigskirche vorgetragen und freue mich, dass RTL mit dieser Erlösungsgeschichte, die mehr ist als eine fromme Legende, ins Quotenrisiko geht. Als man mir die Rolle des Erzählers angeboten hat, habe ich gerne ja gesagt. Ich war selten so gut auf einen TV-Auftritt vorbereitet."

BANG Showbiz