The Weeknd bringt eine Kollektion für H&M heraus

The Weeknd: H&M-Kollektion enthüllt
Sänger The Weeknd geht jetzt unter die Designer. © Cover Media, CoverMedia

Schon ab März gibt es The Weeknd auch zum Anziehen

Bald gibt es The Weeknd (27) nicht nur bloß zum Anhören, sondern auch zum Anziehen! In einem Video enthüllt der angesagte Sänger, dass er jetzt eine eigene Kollektion für 'H&M' designt hat. Sein Lieblingsteil: eine Bomberjacke.

Die Kollektion ist eine Art Liebesbrief an seine Wahlheimat Los Angeles

Die neue Kollektion des Sängers ('Starboy') für 'H&M' ist ab dem 2. März in den Läden, in einem Video stellte er seine Designs schon einmal vor. "Da gibt es Dinge, die ich liebe. Leute, die ich mag. Aber das Konzept einer Ikone kann ein Klischee sein und ich mag keine Klischees", sinniert The Weeknd in dem 90-Sekunden-Clip. "Ikonische Kleidung wird aus einem bestimmten Grund zur Ikone. Sie ist fundamental, wenn du sie lebst und über sie singst."

Sein Lieblingsteil: eine Bomberjacke. "Es ist ein Teil, das Männer jeden Tag tragen können, und es ist etwas, das ich bei jeder Gelegenheit trage", verriet der Musiker 'Billboard'. "Für mich sind Bomberjacken schick, aber auch Streetwear. Sie haben viel Attitüde."

Der Film, der die Bomberjacke und die anderen Teile schmackhaft machen soll, ist zudem ein Liebesbrief an seine Wahlheimat Los Angeles, wo der Kanadier am Hollywood Boulevard und in einem unfassbaren Glashaus zu sehen ist. "Ich wollte mich selbst durch die Dinge, die mich umgeben, ausdrücken", fuhr The Weeknd fort. "Die Welt nährt mich und erfüllt mich - und Gott, diese Stadt ist ein voller Tank."

Cover Media