'The Voice of Germany': Die Senioren-Version kommt

'The Voice': Die Senioren-Version kommt.
Lena Gercke und Thore Schölermann: Werden Sie auch 'The Voice Senior' moderieren? © SAT.1/ProSieben / Richard Hübner, SpotOn

Nach 'Kids' kommt 'Senior'

Nach 'The Voice of Germany' und 'The Voice Kids' soll nun der nächste Ableger der beliebten Castingshow-Reihe an den Start gehen. Wie Sat.1 nun bekannt gab, werden ab sofort Künstler mit 'Lebenserfahrung' und 'Seele' gesucht. Mindestalter: 60 Jahre!

60plus-Sänger gesucht

Im Februar starten die Scoutings deutschlandweit in sechs Städten. Anmelden kann man sich jetzt auf der Homepage zur Originalversion 'The Voice of Germany'. Denn die Scouting-Termine gelten für beide Castingshows 'The Voice of Germany 2018' und 'The Voice Senior'.

Die Termine: 2./3. Februar: Hamburg, Radisson Blu Hotel +++ 9./10. Februar: Stuttgart, Dormero +++ 16./17. Februar: Frankfurt, Dorint Hotel Main-Taunus Zentrum +++ 22.-25. Februar: München, Steigenberger Hotel +++ 08.-10. März: Köln, Maritim +++ 16./17. März: Berlin, Marriott.

spot on news