Ein neues Liebesnest?

The Real Life: Diogo Sangre zeigt seine neue Wohnung

Diogo Sangre zeigt seine neue Wohnung
01:27 Min

Diogo Sangre zeigt seine neue Wohnung

Er lebt das Leben der Schönen und Reichen. Naja, ein bisschen jedenfalls. Reality-Star Diogo Sangre, den wir von „Das Sommerhaus der Stars“ und „THE REAL LIFE – #nofilter“ kennen, fährt nämlich nicht nur ein dickes Auto. Auch seine neue Wohnung kann sich sehen lassen, wie oben im Video zu sehen ist.

Neue Wohnung, neues Glück?

Diogo hat sich eine neue Wohnung zugelegt, die er in der neusten Folge von The Real Life vor laufender Kamera präsentiert. In Pulheim öffnet er seine Türen und zeigt, welches Schätzchen er dort ergattern konnte. Der 28-Jährige führt stolz durch seine neuen vier Wände, bis hin in sein Ankleidezimmer. Ein kleines Highlight, denn die ganze Wand voller Klamotten gehört nicht etwa seiner neuen Freundin Julia, sondern ihm selbst. Alles selbstverständlich ordentlich nach Farben sortiert!

Und auch in den privatesten Bereich der beiden Turteltauben lässt der Reality-Star blicken. Denn mit Blick auf das große samtüberzogene Bett spricht Diogo ganz nebenbei über seine gewünschte Familienplanung mit Partnerin Julia: „Hier ist das Schlafzimmer, wo irgendwann vielleicht Kinder entstehen werden“, gesteht er und lacht verlegen. Auf die Frage, wie viele Kinder er denn haben wolle, reagiert er aber noch nicht ganz so konkret. Ein bis zwei, erklärt er. Von vier oder fünf wäre er aber auch nicht abgeneigt, allerdings seien diese natürlich dementsprechend viel Arbeit. Ob die beiden vielleicht in der Zukunft gemeinsamen Nachwuchs planen? Für Julia steht nämlich ebenfalls fest, dass sie Kinder haben möchte: „Julia wünscht sich Drillinge!“, offenbart ihr Liebster.

"THE REAL LIFE - #nofilter" jetzt auf RTL+ streamen

Wer noch weitere Details über Diogo und die anderen Stars von „THE REAL LIFE – #nofilter“ erfahren möchte, wird auf RTL+ fündig. (pha)

weitere Stories laden