„The Masked Singer“-Juror Bülent Ceylan: Kurze Haare! „Wer hätte mich erkannt?“

So kennen und lieben die Fans ihren Bülent Ceylan: mit langer, schwarzer Wallemähne. Doch die hatte er nicht immer.
So kennen und lieben die Fans ihren Bülent Ceylan: mit langer, schwarzer Wallemähne. Doch die hatte er nicht immer. © RTL / Ralph Larmann

Star-Comedian und „The Masked Singer“-Juror Bülent Ceylan (fast) oben ohne

Die lange, schwarze Wallemähne ist sein Markenzeichen – schließlich kann Bülent Ceylan (44) als Metal-Fan so viel besser zu seiner Lieblingsmusik headbangen. Doch selbst der Langhaar-liebende Comedian hatte mal eine andere Frise, wie er mit einem süßen Throwback-Foto beweist.

„Wer hätte mich erkannt?“

Schüchtern und mit einem leichten Grinsen schaut der damals erst 16-jährige Mannheimer in die Kamera. Bei diesem Teenager mit dem feschen Kurzhaarschnitt soll es sich wirklich um Bülent handeln? Ja, Tatsache! „Meine Schwester und ich … Wer hätte mich erkannt?“, schreibt der Rocker, der in der Rate-Show „The Masked Singer“ als Engel zu sehen war, zu dem Foto auf seinem Instagram-Kanal. Wenn’s nach Bülents Fans geht, wohl die meisten. 

Ob erkannt oder nicht: Ein Hingucker ist Teenie-Bülent ohne Mega-Matte allemal.