Ein Videodreh bringt Erinnerungen zurück

„The Kelly Family“ und ihr Hausboot: Emotionale Rückkehr nach 25 Jahren

Hier werden Erinnerungen wach

„The Kelly Family“ kehren zum Dreh für ihr neustes Musikvideo an ihre Anfänge zurück. Sie besuchen den Ort, an dem einst ihr berühmtes Hausboot stand und statten auch ihrem alten Zuhause einen Besuch ab. Dabei werden viele Erinnerungen wach - aber nicht nur an glückliche Tage. Warum sie auf dem Hausboot sehr emotional werden, zeigen wir im Video. 

Zurück zu ihren Wurzeln

Das hätten sich die Kellys auch nicht träumen lassen, dass sie einmal gemeinsam mit ihren Fans vor DER Mauer stehen, die sie eigentlich vor ihren Fans schützen sollten. Für einen Videodreh kehren sie zu ihren Wurzeln zurück. Nämlich an den Ort, wo vor 25 Jahren ihr Hausboot stand. „Die Mauer mussten wir bauen, weil die Leute sonst einfach aufs Boot gegangen wären“, sagt Angelo Kelly (37).

Bis 1997 lebten die Kellys dort auf engsten Raum zusammen - ständig belagert von Fans. 2019 kehren sie dahin hinzurück, wo sie ihre Kindheit und Jugend verbracht haben und schwelgen dabei in Erinnerungen. 

Hier geht's zur Dokumentation "The Kelly Familie - 25 Jahre Over The Hump" bei TVNOW.