Im Interview mit Frauke Ludowig

Teri Hatcher & Tochter Emerson: "Wir sind keine besten Freundinnen"

Teri und Emerson Hatcher über ihre Mama-Tochter-Beziehung
05:32 Min

Teri und Emerson Hatcher über ihre Mama-Tochter-Beziehung

„Desperate Housewives"-Star Teri Hatcher (57) war jüngst zu Gast in Deutschland – allerdings nicht alleine. Tochter Emerson (25) durfte sie begleiten. Doch bevor es auf den roten Teppich ging, traf sich das Mutter-Tochter-Duo zum RTL-Interview mit Frauke Ludowig. Dort verrieten die Zwei, warum sie keine besten Freundinnen sein wollen.

Teri Hatcher: "Ich konnte nie selbstbewusst sein"

Das erste Mal mit auf den roten Teppich durfte Emerson Tenney, als sie gerade einmal zwölf Jahre alt war. Inzwischen ist aus der heute 25-Jährigen eine strahlende junge Frau geworden, der man die Erfahrung mit Journalisten deutlich anmerkt. Kein Wunder, ihre Mutter ist ja auch ein Weltstar.

Emerson stammt aus Teris Ehe mit dem Schauspieler Jon Tenney (60). Das Paar ließ sich scheiden, als die gemeinsame Tochter etwa fünf Jahre alt war. Seitdem ist die Schauspielerin bekennende „Single Mum". Wohl auch deswegen haben sie und Emerson eine besonders innige Beziehung. Beste Freundinnen wollen sie aber trotzdem nicht sein. Auch macht die 25-Jährige ganz klar, dass sie nicht Mamas Weg verfolgen möchte. Sie hat andere Pläne, Träume und Interessen, studiert an der renommierten US-Universität Brown und ist nebenbei als Synchronsprecherin tätig. Außerdem schreibt sie Gedichte und zeichnet. Aber warum möchte Emerson nicht wie die Mama werden? Das kann Teri erklären: „Der wohl größte Unterschied zwischen uns ist wahrscheinlich der, dass ich in einem Umfeld aufgewachsen bin, indem ich mich nie sicher gefühlt habe. Ich konnte nie selbstbewusst sein!“ Ihre Tochter kann das dank der berühmten Mutter aber schon.

Welche traurige Geschichte hinter dieser Aussage steckt, wie sehr die 57-Jährige für ihre Karriere kämpfen musste und was Mama-Teri von Emersons neuem Freund hält – das sehen Sie im Video! (msu)

weitere Stories laden