Team Jordyn Woods! Lena Dunham bezieht Stellung zum Drama um Khloé Kardashian und Tristan Thompson

Team Jordyn! Lena Dunham äußert sich zum Drama zwischen Tristan und Khloé
Lena Dunham nimmt Jordyn Woods in Schutz © Patricia Schlein/WENN.com, WENN

Schauspielerin Lena Dunham verteidigt Jordyn Woods, die eine Affäre mit Khloés Freund Tristan Thompson hatte, und erinnert sich an ihre eigenen Jugendsünden zurück.

Die mediale Schlammschlacht zwischen den Kardashians und Jordyn Woods (21), der besten Freundin von Kylie Jenner (21), bestimmt zurzeit die Medien. Der Grund: Tristan Thompson (27) betrog Khloé Kardashian (34) mit der 21-Jährigen.

Nun bekommt Jordyn Rückenwind von niemand geringerem als Fernsehstar Lena Dunham (32).

Beschimpfungen auf Social Media

Reality-TV-Star Khloé hat sich wegen des Seitensprungs von Basketballprofi Tristan endgültig von dem Vater ihrer zehnmonatigen Tochter True getrennt. Seitdem wird Jordyn wegen der Affäre nicht nur vom Kardashian-Jenner-Klan öffentlich kritisiert, sondern auch auf Social Media beschimpft. Schauspielerin Lena Dunham kann das nicht nachvollziehen und ruft im Netz dazu auf, die Sache entspannter zu sehen.

"Könnt ihr euch vorstellen, wie es ist, mit 21 Jahren mit jemanden rumzumachen und dann direkt in aller Öffentlichkeit mit Beleidigungen zu kämpfen zu haben?", schreibt die Autorin auf Twitter.

Jeder hat Jugendsünden

Weiter erinnert sich Dunham in ihrem Tweet an ihre eigenen Sünden zurück, die sie in jüngeren Jahren beging: "Als ich 21 Jahre alt war, habe ich den Crush meiner Freundin im Badezimmer während einer Dinner-Party geküsst."

Und auch wenn der Star sein Verhalten zutiefst bereue, habe er zum Glück keinen Shitstorm auf Social Media abgekommen: "Tagelang bin ich danach im Bett geblieben und habe mich sehr geschämt. Das war genug an Konsequenz!"

Ob Khloé Kardashian und ihre Familie Jordyn Woods oder Tristan Thompson jemals verzeihen werden, ist unwahrscheinlich. Aber vielleicht werden sich die User im Netz eines Tages beruhigen und den Vorfall als eine Angelegenheit ansehen, die nur die Beteiligten etwas angeht.

© Cover Media