Taylor Swift veröffentlicht neuen Song "Lover" und kündigt Musikvideo an

Taylor Swift
Taylor Swift © BANG Showbiz

Eine romantische Liebeserklärung

Der neue Song von Taylor Swift wurde von ihrer Liebe zu Joe Alwyn inspiriert, mit dem sie seit drei Jahren glücklich liiert ist. Die Sängerin enthüllte, dass das neue Musikvideo dazu in der nächsten Woche nach ihrem Live-Event auf YouTube zu sehen sein wird.

Der Song wurde von Jack Antonoff co-produziert.

In einem Video auf einer ihrer Social Media-Plattformen erklärte Taylor Swift ihren Fans: "Hey Leute, am 22. August um 5 Uhr EST werde ich ein Live-Streaming machen. Es wird Spaß machen, wir werden über 'Lover' reden, die Stella McCartney-Kollaboration besprechen, ich werde einen Song spielen, den ich noch nie zum Besten gegeben habe und dann gibt es die Premiere des brandneuen Musikvideos zu 'Lover'. Bitte vergesst nicht, einzuschalten." "Lover" wurde vom Musikproduzenten Jack Antonoff co-produziert.

Die Musikerin, die vor kurzem mit dem "Icon Award" ausgezeichnet wurde, brachte bereits drei Tracks des neuen Albums heraus, darunter befinden sich die Singles "Me!", "You Need To Calm Down" und "The Archer". Das Album "Lover" wird insgesamt 18 Songs beinhalten und der amerikanischen 'Vogue' erklärte der Popstar vor kurzem, dass ihre neue Platte "eine Liebeserklärung an die Liebe ist".

BANG Showbiz