Taylor Swift stellt bei den American Music Awards neuen Rekord auf

American Music Awards: Taylor Swift schreibt Geschichte
Taylor Swift ist die Größte © Ivan Nikolov/WENN.com, WENN

Taylor Swift lässt alle hinter sich: Bei den American Music Awards zementierte die Sängerin ihren Status als 'Künstlerin des Jahrzehnts' und räumte kräftig ab.

Auf Taylor Swifts (29) Kaminsims wird es allmählich eng. Die Sängerin ('Look What You Made Me Do') stellte am Sonntagabend (24. November) einen neuen Rekord bei den American Music Awards in Los Angeles auf.

Taylor Swift: Künstlerin des Jahrzehnts

Insgesamt 29 der begehrten Preise hat TayTay im Laufe der Jahre gewonnen. Bei der jüngsten Preisverleihung zog der Star damit an Michael Jackson vorbei. Diesen Meilenstein erreichte Taylor unter anderem mit ihrem Album 'Lover', welches zum besten in der Kategorie Pop/Rock gekürt wurde. Ganze sechs Mal wurde bei der Zeremonie im Microsoft Theater im Los Angeles ihr Name aufgerufen. Dabei ließ sie in der Kategorie 'Künstler des Jahres' namhafte Kollegen wie Ariana Grande und Drake hinter sich. Hinzu kam zudem eine ganz besondere Auszeichnung, denn bereits im Vorfeld war bekannt geworden, dass Taylor Swift zur Künstlerin des Jahrzehnts ernannt werden würde.

Taylor Swifts Kampf um ihres Songs

Dieser Titel beschwor jedoch eine Kontroverse herauf, denn die Sängerin hatte extra zu diesem Zweck ein Medley ihrer größten Hits vorbereitet. In der Woche vor der Preisverleihung hatte sie jedoch über Social Media verkündet, dass die neuen Rechteinhaber ihrer alten Songs, Musikmanager Scooter Braun und Labelchef Scott Borchetta, ihr untersagt hätten, die Songs zu performen. Die Streit zwischen beiden Parteien erstreckt sich bereits über Monate, nachdem die beiden sämtliche Rechte an Taylors Frühwerk erstanden hatten. Scooter Braun hatte die Behauptung, Taylor einen Maulkorb verpasst zu haben, entschieden von sich gewiesen. Am Sonntag durfte Taylor Swift dann auch ihr Medley präsentieren — der Streit der beiden dauert allerdings an.

© Cover Media