Taryn Manning: Der „Orange Is The New Black“-Star wurde Opfer eines Hackers

Taryn Manning verliert die Kontrolle
Taryn Manning sorgte mit einen Instagram-Post vor wenigen Tagen für Aufsehen © Kathy Hutchins / Shutterstock.com, SpotOn

Verlierer des Tages

Ein Unbekannter soll sich Zugang zum Instagram-Account von Taryn Manning (40, "Orange Is The New Black") verschafft haben. Laut der britischen "Daily Mail" war ihr Account am Sonntag über einen längeren Zeitraum offline. Danach lud sie einen Beitrag hoch und kommentierte das Foto mit: "Mein Konto wurde gehackt. Ich bin wieder drin und es tut mir leid."

Ihre Entschuldigung bezieht sich dabei höchstwahrscheinlich auf einen Post, der einen Tag zuvor veröffentlicht worden war, wie es weiter heißt. Darin wurden Mannings Serien-Kollegen von "Orange Is The New Black" angegriffen. Der Schauspielerin zufolge war der Hacker für den Post verantwortlich. "Ich bin jetzt wieder drin und konnte löschen!", schreibt der TV-Star.

spot on news