Taraji P. Henson: Wut auf Kosmetikfirma

Taraji P. Henson: Wut auf Kosmetikfirma
Taraji P. Henson © Patricia Schlein/WENN.com, Cover Media

Fake Werbung!

Taraji P. Henson (47) empört sich über Urban Skin Rx.

Die Schauspielerin ('Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen') findet es skandalös, dass die Kosmetikfirma auf Instagram ein Foto von ihr benutzt, um Werbung für sich zu machen. Unter dem Bild schreiben sie, dass ihr Serum das Geheimnis für die Frische von Tarajis Teint sei. Das wollte die Amerikanerin nicht auf sich sitzen lassen und sie kommentierte in Großbuchstaben unter dieser Werbung:

"Dies ist unechte Werbung! Ich bin keine Botschafterin für diese Marke. Ich habe dieses Serum noch nie in meinem Leben benutzt. Das ist falsche Berichterstattung und eine glatte Lüge!"

Sie verlangte, dass das Foto umgehend gelöscht wird, und die Firma beeilte sich damit, dies zu tun.

Es ist indes nicht das erste Mal, das sich Urban Skin RX ungefragt mit Taraji schmückt. So wurde sie auch in einer Radiowerbung für die Kosmetik der Firma erwähnt. Das Unternehmen gibt sich unschuldig und schwor, dass die Darstellerin ihre Produkte für den roten Teppich benutzt habe, es aber wahrscheinlich gar nicht wisse. "Es sieht so aus, als ob dieser Post aus einem Artikel war, in dem berichtet wurde, dass diese Produkte für eine Preisverleihung benutzt wurden", erklärte ein Sprecher von Urban Skin RX 'The Blast'. "Taraji kontaktierte uns persönlich, dass diese Information nicht korrekt war. Es wurde sofort gelöscht. Wir haben viel Respekt für Taraji P. Henson und werden dies nicht mehr erwähnen."

Urban Skin RX könnte auch Nägel mit Köpfen machen und Taraji P. Henson einfach einen Werbevertrag anbieten.

Cover Media