Hollywood Blog by Jessica Mazur

Tara Reid überrascht mit neuem Look: Hat sie 20 Kilo zugenommen?

Tara Reid im Dezember 2018 bei einem Event in Los Angeles
Tara Reid im Dezember 2018 bei einem Event in Los Angeles © 2018 Albert L. Ortega, Albert L. Ortega

Hollywood Blog von Claudia Oberst

Jahrelang war Tara Reid (43) hauptsächlich wegen ihrer erschreckenden Mager-Looks in den Schlagzeilen. Kriegt der "American Pie"-Star jetzt endlich die Kurve?

Tara Reid: So glamourös haben wir sie schon lange nicht mehr gesehen

Tara Reid sah vor zwei Jahren noch deutlich schlanker aus
Tara Reid sah vor zwei Jahren noch deutlich schlanker aus © Getty Images

Wow, da hat sich Tara Reid aber echt in Schale geschmissen! am Freitagabend (14. Dezember) zeigte sich die Blondine bei einer Gala in Beverly Hills glamourös wie schon lange nicht mehr. Statt ihrer üblichen Fummel, die viel nackte Haut zeigten, hatte sich Tara für ein bodenlanges schwarzes Paillettenkleid entschieden.

Und statt eines Mega-Dokelletés zeigte die Amerikanerin nur ein bisschen Sideboob. Für ihre Verhältnisse wirklich sehr brav! Passend zu dem Extra-Stoff hatte sich Tara noch Extra-Haare besorgt und ihre blonde Mähne mit Extensions eine ganze Ecke voluminöser gezaubert.

Cupcakes statt Alkohol für den "Sharknado"-Star

Ein Journalist der Klatsch-Webseite "RadarOnline", der bei dem Event dabei war, beschreibt, wie Taras Abend verlaufen ist: "Sie hat sich echt Mühe gegeben, mit jedem im Raum zu sprechen und stark zu bleiben ohne Alkohol zu trinken". Statt mit Hochprozentigem habe sich Tara den Abend mit Cupcakes versüßt.

Jahrenlang gab es Gerüchte um Magerwahn und Alkoholsucht

Das klingt nach einem großen Schritt für die Frau, die sich einst als das "erste Party-Girl vor Paris Hilton und allen anderen" beschrieben hat. Jahrelang berichteten die amerikanischen Medien immer wieder über Taras Alkoholprobleme. 2008 hat sie deshalb sogar einen Entzug gemacht.

Richtig gesund wirkte sie danach aber auch nicht. Ich erinnere mich an ihren Auftritt bei einer Halloween-Party 2016. Da hatte sie nicht viel mehr als einen Slip und einen BH an und man konnte gefühlt jeden Knochen in ihrem Körper zählen. Klar, dass halb Hollywood darüber tuschelte, ob Tara magersüchtig ist. Sie hat das immer abgestritten.

Promi-Ernährungsexpertin ist von Gewichtszunahme überzeugt

Unterstützung kriegt Tara jetzt von der Promi-Ernährungsexpertin Charlene Ciardiello. Die arbeitet als Personal Trainer in Santa Monica und erklärt ganz aktuell gegenüber "RadarOnline", dass Tara im Vergleich zu Dezember 2017 angeblich 20 Kilo zugenommen hat. "Sie macht das auf eine sehr gesunde Weise und hat straffe Muskeln", so die Expertin, die Tara aber nicht behandelt. "Ihr Gesicht sieht nicht mehr so ausgelaugt aus". Zwar habe Tara noch längst nicht ihr Normalgewicht erreicht, aber sie sei auf dem richtigen Weg, sagt die Promi-Trainerin.

Tatsächlich erscheint Taras Gesicht etwas fülliger und auch ihre Arme kommen mir nicht mehr ganz so abgemagert vor. Es wäre schön, wenn sie wirklich auf dem Weg zu einem gesunden Körper (und Geist) wäre.

Jessica Mazur