Tanja Tischewitsch bestätigt die Beziehungsgerüchte

Tanja Tischewitsch hat einen neuen Freund
00:45 Min Tanja Tischewitsch hat einen neuen Freund

Tanja Tischewitsch bei der Weltpremiere vom "Club der roten Bänder"-Kinofilm

Reality-Sternchen Tanja Tischewitsch (29) ließ bei der Weltpremiere vom "Club der roten Bänder"-Kinofilm die Bombe platzen: sie hat einen neuen Freund. Im RTL.de-Interview erzählt sie nun, warum sie mittlerweile vorsichtiger mit Veröffentlichungen aus ihrem Privatleben geworden ist.

Nach der Geburt ihres Sohnes wurde es ruhiger um sie

Als Teilnehmerin der elften Staffel "DSDS", schaffte es Tanja Tischewitsch immerhin in die zweite Runde des Recalls. Anschließend wurde sie 2015 dritte bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" und machte sich danach an ihre erste Rolle als Fitnesstrainerin Tina Gouverneur in der Serie "Alles was zählt". Nach 45 Folgen war aufgrund ihrer Schwangerschaft jedoch wieder Schluss, ehe kurz darauf ihr Sohn Ben (2) zur Welt kam und es still um die ehemalige Flugbegleiterin wurde.

Seit der Trennung vom Vater ihres Kindes Thomas Radeck gab es immer wieder Gerüchte, dass sie einen neuen Freund habe. Im Interview mit RTL.de hat sie uns nun verraten: die Gerüchte stimmen.

Er steht hinter der Kamera

Lächelnd sagt sie: "Ehrlich gesagt, habe ich da jemanden kennengelernt." Im Video erklärt sie jedoch ihre Gründe, warum sie seinen Namen (vorerst) nicht nennen möchte. Ein paar Informationen ließ sie sich dann doch entlocken: Er kommt ebenfalls aus der Medienbranche, steht aber im Gegensatz zu ihr wesentlich mehr hinter, als vor der Kamera. Ihren kleinen Sohnemann hat er auch schon kennengelernt – ein kurzer Flirt klingt anders.

Wir sind gespannt und freuen uns darauf, wann Tanja uns ihren geheimnisvollen Freund vorstellen wird.